Olivensponge auf TomatenraritätenZwetschgencreme • Parmesanchip

Schwierigkeit: Mittel Zubereitung: 35 min Gesamt: 35 min

Wer Tomaten und Oliven mag, wird dieses Gericht lieben!

Christoph Ranetbauer-logo

Christoph Ranetbauer

4 Portionen

Zutaten

Portionen
1 PortionOlivensponge
1 Parmesanchip
150 gZwetschgen
40 mlOrangensaft
40 gZucker
0.5 TLZimt
1 Wacholderbeere
100 gTomaten
2 Oliven
Olivenöl und frischer Basilikum zum Garnieren

1

Olivensponge vorbereiten

Zutaten

1PortionOlivensponge

2

Parmesanchips herstellen

Zutaten

1 Parmesanchip

3

Zwetschgencreme kreieren

Zutaten

150gZwetschgen
40mlOrangensaft
40gZucker
0.5TLZimt
1 Wacholderbeere

Für die Zwetschgencreme in einem Topf Zucker leicht karamellisieren und mit Zimt und angedrückten Wacholderbeeren mischen. Zwetschgen dazugeben, 15 Minuten köcheln lassen und pürieren.

4

Tomaten häuten

Zutaten

100gTomaten

5

Anrichten und verfeinern

Anrichten und verfeinern

Zutaten

2 Oliven

Die Tomaten auf der Zwetschgencreme mit Olivensponge anrichten und die Parmesanchips dazugeben. Oliven kleinhacken und mit etwas Olivenöl marinieren und auf das kulinarische Kunstwerk geben. Für den letzten Feinschliff mit Basilikum garnieren.