Artischockengemüse

mit geschmorten Tomaten
Zubereitung: 20 min
Gesamt: 20 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Artischocken
 evtl. Zitronensaft oder Zitronenwasser
 Olivenöl
 Zucker
1 ZweigRosmarin
100 mlGeflügelbrühe
2 ELKalbs- oder Geflügeljus
12 Kirschtomaten
4 StängelBasilikum
 Salz, Pfeffer

Schritt 1

Artischocken putzen

4 Artischocken
 evtl. Zitronensaft oder Zitronenwasser

Den Stiel der Artischocke abbrechen und die Artischockenblätter mit einem Messer wegschneiden. Dann das Heu mit Hilfe eines Löffels entfernen. Damit die geputzte Artischocke sich nicht braun verfärbt, sofort in Zitronenwasser geben oder mit Zitronensaft beträufeln.

Tipp:

Aus den Artischockenblättern kannst du einen Artischockenfond kochen.

Schritt 2

Anbraten

 Olivenöl
 Zucker
1 ZweigRosmarin
100 mlGeflügelbrühe
2 ELKalbs- oder Geflügeljus

Die Artischocke in kleine Keile schneiden und in Olivenöl langsam anbraten. Eine Prise Zucker sowie einen Zweig Rosmarin dazugeben und mitbraten. Mit Geflügelbrühe oder Wasser auffüllen. Mit etwas Geflügel- oder Kalbjus verfeinern und 15 Minuten langsam schmoren lassen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Artischocken
 evtl. Zitronensaft oder Zitronenwasser
 Olivenöl
 Zucker
1 ZweigRosmarin
100 mlGeflügelbrühe
2 ELKalbs- oder Geflügeljus
12 Kirschtomaten
4 StängelBasilikum
 Salz, Pfeffer

Schritt 3

Geschafft

12 Kirschtomaten
4 StängelBasilikum
 Salz, Pfeffer

Die Kirschtomaten halbieren und den Stielansatz entfernen. Die Basilikumblätter fein schneiden. Am Ende der Garzeit Tomaten und Basilikum zu den Artischocken geben und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.