Bauernpfandl

Schwierigkeit: Leicht Zubereitung: 25 min Gesamt: 40 min

Im Pfandl serviert machen Schweinsschopf und Ochsenlaibchen den besten Eindruck. Mit frischem Gemüse dazu ist das einfache Gericht schon fast komplett.

Hopfenerlebnishof

Pehersdorf 7
4116 - St. Ulrich

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag ab 16.00 Uhr
Samstag ab 15.00 Uhr
Sonn- und Feiertage ab 10.00 Uhr

4 Portionen

Zutaten

Portionen
1 StückSchopf vom Schwein à 200g
80 gfaschierte Laibchen vom Bio-Ochsen
200 ggemischtes Gemüse nach Saison
3 Kartoffeln
0.5 Zwiebeln
50 gChampignons
Salz, Pfeffer und Kräuterbutter, Öl und etwas Rindersuppe

1

Ochse trifft Schwein

Zutaten

1 StückSchopf vom Schwein à 200g
80gfaschierte Laibchen vom Bio-Ochsen

Den Schweinsschopf und die faschierten Laibchen vom Bio-Ochsen bei 250°C scharf anbraten. Anschließend in Alufolie ca. fünf Minuten bei 140°C im Rohr ziehen lassen.

2

Frisches Gemüse als Beilage

Zutaten

200ggemischtes Gemüse nach Saison
3 Kartoffeln
0.5 Zwiebeln
50gChampignons

Je nach Vorliebe und Saison Gemüse auswählen, leicht blanchieren und würzen. Kartoffeln inzwischen kochen. Zwiebel in Ringe und Champignon in Scheiben schneiden und kurz in etwas Rindersuppe ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Servieren

Schopf und Ochserl idealerweise im Pfandl mit dem Gemüse und den Kartoffeln servieren. Mit den Zwiebeln, den Champignons und etwas Kräuterbutter anrichten. Ein gemischter Salat passt auch noch gut dazu. Mahlzeit!