Beurre Blanc

Zubereitung: 10 min
Gesamt: 20 min

Zutaten

3 Schalotten
400 mlFond nach Wahl und Gericht
200 mlWeißwein
1 Lorbeerblatt
200 gButter
50 mlSahne (nach Belieben)

Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, auf Wunsch Zitrone oder feiner Essig

Dieses Rezept ergibt ca. 300 ml

Schritt 1

Reduzieren

3 Schalotten
400 mlFond nach Wahl und Gericht
200 mlWeißwein
1 Lorbeerblatt

Die Schalotten schälen, in Streifen schneiden und mit dem Fond, Weißwein und Lorbeer um ca. die Hälfte reduzieren.

Schritt 2

Passieren & montieren

200 gButter

Nun durch ein sehr feines Gazesieb passieren und mit Butter mittels eines Stabmixers montieren.

Tipp:

Alternativ kannst du die Butter auch schon vor dem Passieren dazugeben oder sogar die Zwiebeln mit mixen.

Zutaten

3 Schalotten
400 mlFond nach Wahl und Gericht
200 mlWeißwein
1 Lorbeerblatt
200 gButter
50 mlSahne (nach Belieben)

Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, auf Wunsch Zitrone oder feiner Essig

Schritt 3

50 mlSahne (nach Belieben)

Je nach Wunsch mit Sahne versetzen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Verfeinerung noch einen Spritzer Zitronensaft oder Champagneressig dazugeben.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.