• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Bircher-Müsli

mit Erdbeerschaum und frischen Früchten
Zubereitung: 45 min
Gesamt: 45 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
160 gErdbeeren, frisch oder TK
50 gPuderzucker (je nach Süße der Erdbeeren; alternativ kannst du auch Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft verwenden)
2 ELZitronensaft, frisch (wenn das Müsli am Tag vorher zubereitet wird)
100 mlMilch
60 gMascarpone
1 BlattGelatine
100 mlSahne
150 gHaferflocken, soft (oder kernige, wenn du mehr Biss präferierst)
300 gMilch
300 gNaturjoghurt
 etwas Honig
1.5 ELgetrocknete Rosinen
 Waldfrüchte
gehackte Nüsse nach Wahl (z.B. Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Paranüsse, Pekannüsse etc.)
1 Apfel
1 Birne
1 ELZitronensaft, frisch

Schritt 1

Erdbeerschaum

160 gErdbeeren, frisch oder TK
50 gPuderzucker (je nach Süße der Erdbeeren; alternativ kannst du auch Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft verwenden)
2 ELZitronensaft, frisch (wenn das Müsli am Tag vorher zubereitet wird)
100 mlMilch
60 gMascarpone
1 BlattGelatine
100 mlSahne

Die Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft fein pürieren. Milch und Mascarpone hinzufügen und mixen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Die Hälfte der Sahne in einen Topf gießen und auf mittlerer Hitze erwärmen. Die Gelatine hinzufügen, sodass sie sich auflöst. Sobald dies geschehen ist, den Topf vom Herd nehmen und die restliche Sahne einrühren, sodass die Temperatur angeglichen wird. Dann die Erdbeermasse unterrühren. Alles durch ein Sieb in eine 0,5-Liter-Siphonflasche füllen, mit einer Kapsel N2O versetzen und ca. 10 Mal schütteln. Kalt stellen.

Schritt 2

Müsli

150 gHaferflocken, soft (oder kernige, wenn du mehr Biss präferierst)
300 gMilch
300 gNaturjoghurt
 etwas Honig
1.5 ELgetrocknete Rosinen
 Waldfrüchte
gehackte Nüsse nach Wahl (z.B. Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Paranüsse, Pekannüsse etc.)
1 Apfel
1 Birne
1 ELZitronensaft, frisch

Haferflocken mit Milch, Joghurt, Honig, Rosinen, Waldfrüchten und Nüssen vermischen. Apfel und Birne waschen, reiben und ebenfalls unterheben.

Tipp

Wenn du das Müsli am Abend vorher zubereitest, gib etwas Zitronensaft dazu, damit die Früchte nicht oxidieren. Zum richtigen Lagern in Weckgläser oder andere gut verschließbare Gläser einfüllen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
160 gErdbeeren, frisch oder TK
50 gPuderzucker (je nach Süße der Erdbeeren; alternativ kannst du auch Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft verwenden)
2 ELZitronensaft, frisch (wenn das Müsli am Tag vorher zubereitet wird)
100 mlMilch
60 gMascarpone
1 BlattGelatine
100 mlSahne
150 gHaferflocken, soft (oder kernige, wenn du mehr Biss präferierst)
300 gMilch
300 gNaturjoghurt
 etwas Honig
1.5 ELgetrocknete Rosinen
 Waldfrüchte
gehackte Nüsse nach Wahl (z.B. Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Paranüsse, Pekannüsse etc.)
1 Apfel
1 Birne
1 ELZitronensaft, frisch

Schritt 3

Geschafft

Das fertige Müsli mit dem Erdbeerschaum garnieren und mit frischen Früchten servieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.