Blumenkohl mit Curry

und Knoblauch
Zubereitung: 30 min
Gesamt: 14 Tage

Zutaten

 kleiner Blumenkohl
4 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
2.5 TLCurrypulver
 2-%-Salzlake

Schritt 1

Vorbereiten

 kleiner Blumenkohl
4 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
2.5 TLCurrypulver
 2-%-Salzlake

Den Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen und mit dem Knoblauch und dem Currypulver in das Glas geben. Mit Salzlake auffüllen, mit einem Kohlblatt abdecken und mit einem Gewicht beschweren, damit sämtliches Gemüse unter der Lake ist.

Schritt 2

Fermentieren

Das Glas verschließen und 14 Tage fermentieren.

Zutaten

 kleiner Blumenkohl
4 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
2.5 TLCurrypulver
 2-%-Salzlake

Schritt 3

Geschafft

In den Kühlschrank stellen und innerhalb von 3 Monaten konsumieren. Der Blumenkohl kann zwar auch länger aufbewahrt werden, wird dann aber sehr weich.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.