• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate
7hauben kochen

Cheesecake mit Mandarinen-Chips

und Thaibasilikumeis
Zubereitung: 60 min
Gesamt: 9 h

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gMandarinenpüree
1 gXanthan
20 gZucker
25 gIsomalt
5 gGlukosesirup
3 Kaffir-Limetten-Blätter
1 Zitrone (Saft und Schale)
1.5 BlattGelatine
80 gPuderzucker
100 gThaibasilikum, gezupft
250 ggriechischer Joghurt
50 gZitronensaft
300 gPhiladelphia Natur
100 gweiße Schokolade
50 gLeibniz-Butterkekse
55 gButter
2 Mandarinen (geschält, filetiert und in Stücke geschnitten)
 Tagetes-Kresse
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Mandarinen-Chip

100 gMandarinenpüree
1 gXanthan
20 gZucker
25 gIsomalt
5 gGlukosesirup

Alles zusammen für 13 Minuten bei 80 °C im Thermomix auf Stufe 6 mixen. Das Püree dünn auf einer Backmatte ausstreichen und bei 90 °C für 30 Minuten im Ofen trocknen. Dann bei 60 °C über Nacht weiter trocknen lassen.

Tipp:

Wenn du keinen Thermomix hast, kannst du die Zutaten in einem Topf erhitzen und dann mixen.

Schritt 2

Thaibasilikumeis

3 Kaffir-Limetten-Blätter
1 Zitrone (Saft und Schale)
0.5 BlattGelatine
80 gPuderzucker
100 gThaibasilikum, gezupft
250 ggriechischer Joghurt

Die Kaffir-Limetten-Blätter zerkleinern und in dem erwärmten Zitronensaft mit der Zitronenschale ziehen lassen, passieren und die Gelatine in dem Saft auflösen, dann mit allen anderen Zutaten zusammen im Thermomix glatt mixen. Anschließend in die Eismaschine füllen. Alternativ die Masse nach dem Mixen flach einfrieren und gefroren in einem guten Mixer mixen, bis das Eis eine schöne Konsistenz hat.

Schritt 3

Cheesecake-Creme

50 gZitronensaft
1 BlattGelatine
300 gPhiladelphia Natur
100 gweiße Schokolade

Den Zitronensaft leicht erwärmen und die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Parallel den Philadelphia-Käse erwärmen. Zitronensaft und Gelatine unterrühren. Die heiße Creme auf die Schokolade gießen und umrühren, sodass die Schokolade schmilzt. Die Creme in einen Spritzbeutel umfüllen und kalt stellen.

Schritt 4

Butterkeks

50 gLeibniz-Butterkekse
55 gButter

Die Kekse zerkleinern und mit der Butter mixen. Ca. 0,5 cm dünn zwischen Backpapier ausrollen und kühl stellen. Den Keksboden in grobe Stücke brechen.

Schritt 5

Geschafft

2 Mandarinen (geschält, filetiert und in Stücke geschnitten)
 Tagetes-Kresse

Keksstücke auf einem Teller verteilen. Die Cheesecake-Creme darauf in Tupfern verteilen. Ein paar weitere Keksstücke sowie Mandarinenfilets darauf verteilen. Eine Eisnocke darauf platzieren und mit Mandarinen-Chips und Tagetes-Kresse garnieren.

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gMandarinenpüree
1 gXanthan
20 gZucker
25 gIsomalt
5 gGlukosesirup
3 Kaffir-Limetten-Blätter
1 Zitrone (Saft und Schale)
1.5 BlattGelatine
80 gPuderzucker
100 gThaibasilikum, gezupft
250 ggriechischer Joghurt
50 gZitronensaft
300 gPhiladelphia Natur
100 gweiße Schokolade
50 gLeibniz-Butterkekse
55 gButter
2 Mandarinen (geschält, filetiert und in Stücke geschnitten)
 Tagetes-Kresse
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.