Christstollen

Schwierigkeit: Leicht Zubereitung: 20 min Gesamt: 1h 20m

Aus gutem Grund ein Weihnachtsklassiker!

Transgourmet

Egger-Lienz-Straße 15
4050 - Traun

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 06:00 - 19:00
Samstag 06:00 - 13:00

4 Portionen

Zutaten

Portionen
65 gButter
25 ggehackte Mandeln
125 gglattes Mehl
0.3 PäckchenBackpulver
0.3 MspKardamom (gemahlen)
0.3 MspMuskat (gerieben)
60 gTrockenfrüchte
35 gRosinen
0.5 clRum
60 gTopfen
0.3 PäckchenVanillezucker
45 gKristallzucker
0.5 Eier
Staubzucker – 4 Portionen entsprechen einem Christstollen (für ca. 16 Stück)

  • Weinempfehlung

    http://amzn.to/2uNk2lW

    Passt als Aperitif, zum Dessert, Kuchen und feinem Gebäck oder als Ausklang eines gelungenen Abends.

1

Für den Teig

Für den Teig

Zutaten

50gButter
25ggehackte Mandeln
125gglattes Mehl
0.25PäckchenBackpulver
0.25MspKardamom (gemahlen)
0.25MspMuskat (gerieben)
60gTrockenfrüchte
35gRosinen
0.5clRum
60gTopfen
0.25PäckchenVanillezucker
45gKristallzucker
0.5 Eier

Mehl und Backpulver vermischen und mit den Gewürzen, Rum, Eiern, Butter und dem Topfen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zum Schluss noch die Früchte und die Mandeln reinkneten.

2

Formen und backen

Formen und backen

Aus dem Teig einen Stollen formen und in einer mit Backpapier ausgelegten Form ins Backrohr geben. Bei 175°C ca. 60 Minuten backen.

3

Das Finale

Das Finale

Zutaten

15gButter

Zum Abschluss den noch heißen Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Staubzucker dick bestreuen!