• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Eingelegte Rote Bete

Zubereitung: 25 min
Gesamt: 40 min

Zutaten

Portionen je Rote Bete angegeben

Portionen

-

2

+
100 mlApfelessig
50 gZucker
12 gSalz
5 gKümmel
2 Rote Beten
10 gMeerrettich
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Einlegesud herstellen

100 mlApfelessig
50 gZucker
12 gSalz
5 gKümmel

Den Apfelessig mit Zucker, Salz und Kümmel aufkochen lassen und danach kaltstellen.

Schritt 2

Rote Bete formen

2 Rote Beten

Die Rote Bete schälen und mit einer Kurbel-Mandoline in Bahnen hobeln. Anschließend straff einrollen, sodass sie wieder die ursprüngliche Form besitzt. Nun die Rote Bete an beiden Seiten begradigen und in 2 cm dicke Bahnen schneiden.

Tipp:

Mit Kohlrabi, Sellerie oder Äpfeln funktioniert das auch gut.

Schritt 3

Vakuumieren

10 gMeerrettich

Die Rollen in einen Vakuumsack geben, den Meerrettich schneiden, hinzufügen und mit dem Einlegesud auffüllen. Den Beutel vakuumieren.

Schritt 4

Geschafft

Die Rote Bete bei 85 °C im Dampfgarer für 15 Minuten garen und anschließend den Beutel in Eiswasser sofort runterkühlen. So ist die Rote Bete für mehrere Monate im Kühlschrank haltbar.

Zutaten

Portionen je Rote Bete angegeben

Portionen

-

2

+
100 mlApfelessig
50 gZucker
12 gSalz
5 gKümmel
2 Rote Beten
10 gMeerrettich
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.