Erdäpfelteig

Das Basic-Rezept für die weitere Verarbeitung: So gelingt dir der Erdäpfelteig!

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 40 min

Rezeptvideo

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gErdäpfel
400 gMehl
200 gEier
200 gTopfen

Salz und Muskatnuss

Schritt 1

Erdäpfelteig leicht gemacht

800 gErdäpfel
400 gMehl
200 gEier
200 gTopfen

Die Erdäpfel mit der Schale weichkochen, schälen und noch im heißen Zustand passieren. Mehl, Eier und Topfen hinzugeben und mit Salz und Muskatnuss würzen. Den Teig sofort weiterverarbeiten.

Schritt 2

Für Erdäpfelnudeln

Erdäpfelnudeln sind eine Möglichkeit der Weiterverarbeitung. Den Teig dafür in kleine daumendicke Nudeln formen und in leicht kochendes Salzwasser geben. Sobald sie oben schwimmen herausnehmen und kurz abschrecken.

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gErdäpfel
400 gMehl
200 gEier
200 gTopfen

Salz und Muskatnuss

Dies ist ein

Speisezimmer

Klammstraße 8

4020 - Linz

+43 676 6527810


http://www.speisezimmer.eu/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.