Erdbeerkonfitüre

Zubereitung: 30 min
Gesamt: 3 h

Zutaten

Eine Portion ergibt ca. 250 g

Portionen

-

4

+
750 gErdbeeren
250 gGelierzucker (3 : 1 – drei Teile Früchte, ein Teil Zucker)
0.5 Zitrone (Saft)
1 Vanilleschote
2 Tonkabohnen

Schritt 1

Putzen

750 gErdbeeren

Die Erdbeeren waschen, die grünen Blätter abzupfen und die Beeren halbieren oder vierteln.

Schritt 2

Mischen

250 gGelierzucker (3 : 1 – drei Teile Früchte, ein Teil Zucker)
0.5 Zitrone (Saft)
1 Vanilleschote
2 Tonkabohnen

Die Erdbeeren in einen Topf geben. Gelierzucker und Zitronensaft hinzufügen. Die Vanilleschote aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und sowohl Schote als auch Mark hinzugeben. Die Tonkabohnen fein reiben und hinzufügen.

Zutaten

Eine Portion ergibt ca. 250 g

Portionen

-

4

+
750 gErdbeeren
250 gGelierzucker (3 : 1 – drei Teile Früchte, ein Teil Zucker)
0.5 Zitrone (Saft)
1 Vanilleschote
2 Tonkabohnen

Schritt 3

Ruhen

Den Topf 2 Stunden stehen lassen, sodass die Zutaten ziehen können und sich Fruchtsaft am Boden des Topfes bildet.

Tipp:

Du kannst auch Tiefkühlbeeren verwenden, dann solltest du die Beeren mit dem Zucker aber einen Tag lang ziehen lassen.

Schritt 4

Kochen

Die Erbeeren langsam ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Vanilleschote herausnehmen und die Erdbeermasse kurz mit einem Stabmixer pürieren, sodass noch kleine Erdbeerstücke vorhanden sind.

Schritt 5

Testen

Für eine Gelierprobe, eine kleine Menge Konfitüre in ein Glas geben und in den Kühlschrank stellen. So kannst du sicherstellen, dass die Konfitüre anzieht und fest wird. Wenn sie weich bleibt, muss sie länger einkochen.

Schritt 6

Abschmecken

Die Konfitüre mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Schritt 7

Aufbewahren

Einmachgläser mit Schraubverschluss zur Aufbewahrung der Konfitüre verwenden. Um die Gläser zu sterilisieren, Wasser aufkochen und in die Gläser füllen. Dabei vorsichtig sein, da die Gläser sehr heiß werden. Den Vorgang mit den Deckeln wiederholen. Dann das Wasser abgießen, die Behälter umdrehen und abtropfen lassen.

Schritt 8

Geschafft

Die Einweckgläser mit der heißen Erdbeerkonfitüre befüllen und direkt verschließen. Die Gläser dunkel und kühl lagern, so bleibt die Konfitüre schön rot.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.