Warmer Fisolensalat mit Eiermiso

Zubereitung: 30 min
Gesamt: 30 min

Zutaten

Portionen

-

2

+
2 Eier
100 gbraune Butter
400 gFisolen (grüne Bohnen)
 Natron
100 gMiso
 Ingwer
1 Knoblauchzehe
 Fischsauce
 Zitronen- und Orangensaft
0.5 Mango
 Haselnüsse

Salz

Schritt 1

Vorbereiten

2 Eier
100 gbraune Butter
400 gFisolen (grüne Bohnen)
 Natron

Die Eier für 6 Minuten und 20 Sekunden kochen, damit sie wachsweich sind. Die Nussbutter zubereiten und die Fisolen in Salzwasser mit Natron oder Backpulver kochen.

Schritt 2

Mixen

100 gMiso
 Ingwer
1 Knoblauchzehe
 Fischsauce
 Zitronen- und Orangensaft

Das Miso mit den weichen Eiern, mit Ingwer, Knoblauch und Fischsauce sowie Zitronen- und Orangensaft fein mixen. Dann die braune Butter langsam einmixen und mit Salz abschmecken.

Tipp

Du kannst das nun auch in einen Sahnesiphon füllen. Hierfür solltest du die Masse aber sieben.

Zutaten

Portionen

-

2

+
2 Eier
100 gbraune Butter
400 gFisolen (grüne Bohnen)
 Natron
100 gMiso
 Ingwer
1 Knoblauchzehe
 Fischsauce
 Zitronen- und Orangensaft
0.5 Mango
 Haselnüsse

Salz

Schritt 3

Geschafft

0.5 Mango
 Haselnüsse

Mango schneiden und Haselnüsse zerdrücken. Dann die Eiermiso auf den Teller geben, die Fisolen darauf verteilen und mit Mango und Haselnüssen finalisieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.