Fitnesssalatmit panierten Hühnerbruststreifen

Schwierigkeit: Leicht Zubereitung: 20 min Gesamt: 20 min

Ideal für heiße Tage oder wenn es mal ein etwas leichteres Gericht sein darf.

Wildparkwirt

Atzesberg 7
4121 - Altenfelden

Öffnungszeiten

Mittwoch, Donnerstag, Sonntag: 09:00 - 24:00
Freitag & Samstag: 09:00 - 02:00
Montag & Dienstag Ruhetag

4 Portionen

Zutaten

Portionen
25 mlEssig
75 mlOlivenöl
75 gJoghurt
15 mlZitronensaft
150 gHühnerbrust
20 gMehl
1 Ei
20 gSemmelbrösel
10 gSesam
Verschiedene Salate, Salz, Zucker, Senf, Kräuter

1

Frische, die schmeckt

Frische, die schmeckt

Zutaten

25mlEssig
75mlOlivenöl
75gJoghurt
15mlZitronensaft

Wenn du das Glück hast, dass der Salat in deinem eigenen Garten wächst, dann solltest du auf jeden Fall diesen hernehmen. Den frischen und gewaschenen Salat leicht herreisen und mit Essig, Öl, Joghurt, Senf, Zitronensaft, etwas Zuckern und verschiedenen Kräutern marinieren.

2

Mit Hühnerbrust aufpeppen

Mit Hühnerbrust aufpeppen

Zutaten

150gHühnerbrust
20gMehl
1 Ei
20gSemmelbrösel
10gSesam

Die Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in Streifen schneiden. Mit Mehl, Ei, Semmelbrösel und Sesam panieren und in der Pfanne in heißem Fett backen, bis beide Seiten goldgelb sind.

3

Was gibt dein Garten sonst noch her?

Was gibt dein Garten sonst noch her?

Den Salat mit den Hühnerbruststreifen anrichten. Wenn du noch Früchte zur Verfügung hast, kannst du die auch noch dazu schneiden. Und schon ist der Fitnesssalat essbereit!