• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Gegrillte Languste

Zubereitung: 25 min
Gesamt: 25 min

Zutaten

Weinempfehlung: 2019 Mersault ”Clos le meix Tavaux” Domaine Antoine Jobard, Bourgogne

Portionen

-

4

+
4 Langusten
20 ggetrocknete Sølalgen
20 gSalz
1 Limette
20 gSchalotten
1 ELOlivenöl
50 mlWeißwein
150 mlKatsuobushi Essig (oder Apfelessig)
150 mlPonzu Sauce
200 gButter
20 gSchnittlauch
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Vorheizen

Heize den Grill vor, bevor du mit der Zubereitung des Gerichts beginnst.

Schritt 2

Langusten

4 Langusten

Entferne die Zangen von den Langusten. Die kannst du z. B. für eine Bisque weiterverwenden. Halbiere die Langusten der Länge nach und entferne den Darmtrakt. Lasse den Hirnteil dran, da dieser viel Geschmack enthält. Anschließend die Langusten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3

Sølalgensalz

20 ggetrocknete Sølalgen
20 gSalz
1 Limette

Gib die getrockneten Sølalgen in den Mörser und mahle sie fein. Nun das Salz hinzugeben und mit den Algen vermischen. Die Limette halbieren und die Algen-Salz-Mischung über den Rand streuen. Die Limette soll den gleichen Effekt haben wie ein mit Salz bestreutes Margaritaglas.

Schritt 4

Beurre blanc

20 gSchalotten
1 ELOlivenöl
50 mlWeißwein
150 mlKatsuobushi Essig (oder Apfelessig)
150 mlPonzu Sauce
200 gButter

Die Schalotte schälen und fein hacken. Einen Schuss Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotte darin anbraten. Anschließend mit dem Weißwein ablöschen und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte reduzieren lassen. Dann den Katsuobushi Essig und die Ponzu zugeben und kurz einkochen lassen. Die Butter in Würfeln dazugeben. Ständig mit dem Schneebesen umrühren, bis eine schöne, glatte Beurre blanc entsteht. Den Herd ausschalten und die Sauce ziehen lassen.

Schritt 5

Grillen

Etwas von der Beurre blanc auf das Fleisch der halbierten Langusten streichen. Lege dann die Langusten mit der Schale auf den Grill. Die Langusten immer wieder mit der Beurre blanc bepinseln. Die Langusten sind fertig, wenn das Fleisch heiß ist und die Sauce in der Schale sprudelt. Nimm nun die Langusten vom Grill und lasse sie kurz ruhen.

Schritt 6

Beurre Blanc verfeinern

20 gSchnittlauch

Den Schnittlauch fein hacken. Die Beurre blanc kurz umrühren und den Schnittlauch hinzufügen.

Schritt 7

Geschafft

Die 2 Seiten der Langusten aufeinander legen, sodass optisch eine ganze Languste entsteht, und diese auf den Teller legen. Serviere das Gericht mit der Limette, dem Sølalgensalz und der cremigen Beurre blanc.

Zutaten

Weinempfehlung: 2019 Mersault ”Clos le meix Tavaux” Domaine Antoine Jobard, Bourgogne

Portionen

-

4

+
4 Langusten
20 ggetrocknete Sølalgen
20 gSalz
1 Limette
20 gSchalotten
1 ELOlivenöl
50 mlWeißwein
150 mlKatsuobushi Essig (oder Apfelessig)
150 mlPonzu Sauce
200 gButter
20 gSchnittlauch
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.