Kokos-Zitronengras-Pralinen

Zubereitung: 90 min
Gesamt: 5 Tage

Zutaten

Eine Portion ergibt 30 Pralinen

Portionen

-

2

+
 Kakaobutterfarben
 temperierte Schokolade
35 gSahne, 35 % Fettgehalt
25 gZitronengras, gehackt
150 gKokospüree
25 gInvertzucker
300 gweiße Schokolade
10 gKokoslikör
3 TropfenKokosöl

Schritt 1

Polieren und Schminken

 Kakaobutterfarben

Poliere die Pralinenform mit einem Mikrofasertuch und schminke sie mit Kakaobutterfarben, die du mit einem Pinsel aufträgst.

Schritt 2

Ausgießen

 temperierte Schokolade

Die Schokolade temperieren, in die Pralinenform gießen, kurz anziehen lassen und dann die überschüssige Schokolade rausklopfen.

Zutaten

Eine Portion ergibt 30 Pralinen

Portionen

-

2

+
 Kakaobutterfarben
 temperierte Schokolade
35 gSahne, 35 % Fettgehalt
25 gZitronengras, gehackt
150 gKokospüree
25 gInvertzucker
300 gweiße Schokolade
10 gKokoslikör
3 TropfenKokosöl

Schritt 3

Ziehen lassen

35 gSahne, 35 % Fettgehalt
25 gZitronengras, gehackt

Sahne und Zitronengras zusammen auf 35 °C erwärmen und 12 Stunden ziehen lassen.

Schritt 4

Füllung fertigstellen

150 gKokospüree
25 gInvertzucker
300 gweiße Schokolade
10 gKokoslikör
3 TropfenKokosöl

Dann erhitzen, durch ein Sieb passieren, abwiegen und den Gewichtsverlust mit Sahne ersetzen. Kokospüree und Invertzucker hinzufügen. Erhitzen und über die geschmolzene Schokolade gießen. Emulgieren, bis eine glatte und homogene Textur entstanden ist. Zum Schluss Kokoslikör und Kokosöl hinzufügen.

Schritt 5

Füllen

Dressiere die Füllung nun in die Pralinenformen bis auf ca. 2 mm unter den Rand. Lass sie dann im Kühlschrank 15–20 Minuten auskühlen.

Schritt 6

Schließen

Übergieße die Pralinen mit temperierter Schokolade und schließe sie rasch mit einer Palette. Nun nochmal ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 7

Geschafft

Lass die Pralinen 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen und klopfe sie dann vorsichtig aus der Form.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.