• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate
7hauben kochen

Montadito mit Blutwurst und Wachtelei

Zubereitung: 10 min
Gesamt: 15 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Wachteleier
4 ScheibenMorcilla (Blutwurst)
10 gPiquillo-Paprika
2 gKnoblauch, gehackt
 natives Olivenöl extra
 Petersilie
4 ScheibenWeißbrot, getoastet
50 gkaramellisierte Zwiebel
 Salz und Pfeffer
 frisches Basilikum
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Braten

4 Wachteleier
4 ScheibenMorcilla (Blutwurst)
10 gPiquillo-Paprika
2 gKnoblauch, gehackt
 natives Olivenöl extra
 Petersilie

Die Wachteleier zu Spiegeleiern braten. Die Morcilla-Scheiben ebenfalls in einer Pfanne anbraten. Die Paprika in Streifen schneiden und mit Knoblauch, Olivenöl und gehackter Petersilie anbraten.

Schritt 2

Belegen

4 ScheibenWeißbrot, getoastet
50 gkaramellisierte Zwiebel

Das Brot mit karamellisierten Zwiebeln, gegrillter Morcilla und Paprika belegen. Darauf das Wachtelei platzieren.

Schritt 3

Geschafft

 Salz und Pfeffer
 natives Olivenöl extra
 frisches Basilikum

Das Montadito salzen und pfeffern, mit einem Spritzer Olivenöl beträufeln und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Wachteleier
4 ScheibenMorcilla (Blutwurst)
10 gPiquillo-Paprika
2 gKnoblauch, gehackt
 natives Olivenöl extra
 Petersilie
4 ScheibenWeißbrot, getoastet
50 gkaramellisierte Zwiebel
 Salz und Pfeffer
 frisches Basilikum
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.