Oliven-Ciabatta

Schwierigkeit: Mittel Zubereitung: 5h Gesamt: 25h

Oliven-Ciabatta - Da freut sich der Italiener im Mühlviertel!

Backmulde

Pfarrgasse 4
4142 - Hofkirchen im Mühlkreis

Öffnungszeiten

Montag - Samstag: 05:00 - 12:00 Uhr
und 15:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 07:00 - 10:30 Uhr

4 Portionen

Zutaten

Portionen
35 gWeizenvollkornmehl
210 gWasser
5 gAnstellgut
1 gFrischhefe
250 gWeizenmehl 550
7 gSalz
5 gOlivenöl
50 gOliven
1

Weizensauerteig ansetzen

Zutaten

35gWeizenvollkornmehl
35gWasser
5gAnstellgut

Alle Sauerteigzutaten vermengen und 16-20 Stunden reifen lassen.

2

Hefe lösen

Zutaten

1gFrischhefe
175gWasser

Anschließend die Hefe in Wasser lösen und 30 Minuten ruhen lassen.

3

Hauptteig

Zutaten

250gWeizenmehl 550
7gSalz
5gOlivenöl
50gOliven

Oliven in kleine Stücke schneiden. Danach die restlichen Zutaten mit dem Sauerteig und dem Hefewasser vermengen und 5 Minuten auf niedrigster und 5 Minuten auf zweiter Stufe unterkneten.

4

Gare

Den Teig alle 30 Minuten falten und nach 2 Stunden in einer bemehlten Bäckerleine für 90 Minuten gehen lassen - zwischendurch wenden.

5

Backen

Backen

Bei 250°C fallend auf 220°C 25 Minuten mit Dampf backen - fertig ist die Köstlichkeit!