Oliven-Ciabatta

Oliven-Ciabatta - Da freut sich der Italiener im Mühlviertel!

Zubereitung: 5 h
Gesamt: 25 h

Rezeptvideo

Zutaten

35 gWeizenvollkornmehl
210 gWasser
5 gAnstellgut
1 gFrischhefe
250 gWeizenmehl 550
7 gSalz
5 gOlivenöl
50 gOliven

Schritt 1

Weizensauerteig ansetzen

35 gWeizenvollkornmehl
35 gWasser
5 gAnstellgut

Alle Sauerteigzutaten vermengen und 16-20 Stunden reifen lassen.

Schritt 2

Hefe lösen

1 gFrischhefe
175 gWasser

Anschließend die Hefe in Wasser lösen und 30 Minuten ruhen lassen.

Zutaten

35 gWeizenvollkornmehl
210 gWasser
5 gAnstellgut
1 gFrischhefe
250 gWeizenmehl 550
7 gSalz
5 gOlivenöl
50 gOliven

Schritt 3

Hauptteig

250 gWeizenmehl 550
7 gSalz
5 gOlivenöl
50 gOliven

Oliven in kleine Stücke schneiden. Danach die restlichen Zutaten mit dem Sauerteig und dem Hefewasser vermengen und 5 Minuten auf niedrigster und 5 Minuten auf zweiter Stufe unterkneten.

Schritt 4

Gare

Den Teig alle 30 Minuten falten und nach 2 Stunden in einer bemehlten Bäckerleine für 90 Minuten gehen lassen - zwischendurch wenden.

Schritt 5

Backen

Bei 250°C fallend auf 220°C 25 Minuten mit Dampf backen - fertig ist die Köstlichkeit!

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Dies ist ein Rezept von

Backmulde

Pfarrgasse 4

4142 - Hofkirchen im Mühlkreis

07285/224


http://www.backmulde.at/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.