• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Onsen-Ei

mit luftiger Sauce Hollandaise
Zubereitung: 35 min
Gesamt: 60 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
250 gButter
6 Eigelb
200 mlWeißwein, trocken
25 mlheller Essig
10 Pfefferkörner
1.5 Lorbeerblätter
1 ELSojasauce
0.5 TLhelle Misopaste
 Salz
 Pfeffer
 frischer Zitronensaft
4 Eier
 Toastbrot
 Schnittlauch
 Speckwürfel
 Croutons

Schritt 1

Sauce Hollandaise

250 gButter
6 Eigelb
200 mlWeißwein, trocken
25 mlheller Essig
10 Pfefferkörner
1.5 Lorbeerblätter
1 ELSojasauce
0.5 TLhelle Misopaste
 Salz
 Pfeffer
 frischer Zitronensaft

Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sie eine leicht nussige Aromatik bekommt. In der Zwischenzeit, den Weißwein, den Essig, die Pfefferkörner und Lorbeerblätter in einem Topf um ca. die Hälfte reduzieren. Die Eigelbe mit der passierten Reduktion, Sojasauce, zerlassenen Butter, Miso, Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermischen und im Sous-vide-Becken bei 73 °C für 30 Minuten ziehen lassen. Mit dem Stabmixer aufschlagen und durch ein Sieb in eine 0,5-Liter-Espuma-Flasche abfüllen. Kräftig schütteln und bis zur Verwendung im Sous-vide-Becken bei 50 °C warm halten.

Schritt 2

Onsenei

4 Eier

Das Wasserbad auf 63,5 °C abkühlen und die Eier vorsichtig für ca. 1 Stunde hineingeben. Als Faustregel gilt dabei: Pro Gramm des Gewichts des Eis wird es eine Minute gegart.

Zutaten

Portionen

-

4

+
250 gButter
6 Eigelb
200 mlWeißwein, trocken
25 mlheller Essig
10 Pfefferkörner
1.5 Lorbeerblätter
1 ELSojasauce
0.5 TLhelle Misopaste
 Salz
 Pfeffer
 frischer Zitronensaft
4 Eier
 Toastbrot
 Schnittlauch
 Speckwürfel
 Croutons

Schritt 3

Geschafft

 Toastbrot
 Schnittlauch
 Speckwürfel
 Croutons

Speckwürfel kross anbraten. Toastbrot rund ausstechen und in etwas geklärter Butter bei kleiner Stufe von beiden Seiten goldbraun anbraten. Nun die Onseneier aus der Schale lösen, auf die Toastbrotscheiben legen und mit der Hollandaise großzügig bedecken. Mit etwas geschnittenem Schnittlauch, Speckwürfel, Croutons und Pfeffer und Salz garnieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.