• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Pinker Blumenkohl

Zubereitung: 15 min
Gesamt: 14 Tage

Zutaten

Ergibt ca. 190 g

75 gBlumenkohl
115 gRotkohl
300 mlWasser
6 gSalz (2%)

Gefäß: ca. 580 ml

Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Gemüse zerkleinern

75 gBlumenkohl
115 gRotkohl

Den Blumenkohl waschen und in Stücke brechen, den Rotkohl kleinschneiden.

Tipp:

Den Blumenkohl waschen und in Stücke brechen, den Rotkohl kleinschneiden.

Schritt 2

Abfüllen

Alles in ein Glas füllen und mit einem kleinem Deckel beschweren. Alternativ ein Kohlblatt zuschneiden, das Gemüse damit abdecken und mit einem anderen Gewicht beschweren.

Schritt 3

Salzlake anrühren

300 mlWasser
6 gSalz (2%)

Für dieses Ferment wird eine zweiprozentige Salzlake benötigt. Damit es schneller geht, kannst du das Salz zunächst in wenig heißem Wasser auflösen und anschließend mit dem restlichen kalten Wasser auffüllen.

Tipp:

Im Idealfall sollte dein Salz kein Jod und Fluor enthalten, da diese Stoffe leicht antibakteriell wirken.

Schritt 4

Glas verschließen

Das Glas mit der Salzlake auffüllen und verschließen. Damit das CO2 entweichen kann, arbeite bei einem Weckglas mit zwei Klammern und einem Gummiring und auch bei Bügelgläsern mit einer Gummiabdichtung. Achte bei Gläsern mit Bügelverschluss darauf, dass diese rund und somit stabiler sind. Wenn du ein Schraubglas verwendest, musst du dieses täglich öffnen.

Schritt 5

Fermentieren

Auf einen Teller stellen und bei 18 - 22 °C 2 - 3 Wochen fermentieren. Danach im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 6 Monaten verzehren.

Tipp:

Vermeide es, das Glas bereits nach einer Woche zu öffnen, da es zu diesem Zeitpunkt unter sehr großem Druck steht.

Zutaten

Ergibt ca. 190 g

75 gBlumenkohl
115 gRotkohl
300 mlWasser
6 gSalz (2%)

Gefäß: ca. 580 ml

Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.