Rührei

Zubereitung: 10 min
Gesamt: 10 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 ScheibenBauernbrot
1 ZweigThymian
1 ZweigRosmarin
2 Knoblauchzehen
15 gOlivenöl
8 Eier
100 gSahne, angeschlagen
10 gTrüffelbutter

Salz, Trüffel

Schritt 1

Brot anbraten

4 ScheibenBauernbrot
1 ZweigThymian
1 ZweigRosmarin
2 Knoblauchzehen
15 gOlivenöl

Das Brot in Olivenöl mit all den Kräutern sowie Knoblauch kross anbraten.

Schritt 2

Eier aufschlagen

8 Eier
100 gSahne, angeschlagen

Eier in einer Schüssel aufschlagen, mit Salz und geschlagener Sahne verquirlen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 ScheibenBauernbrot
1 ZweigThymian
1 ZweigRosmarin
2 Knoblauchzehen
15 gOlivenöl
8 Eier
100 gSahne, angeschlagen
10 gTrüffelbutter

Salz, Trüffel

Schritt 3

Rührei zubereiten

10 gTrüffelbutter

Die Trüffelbutter in die kalte Pfanne geben und auf kleiner Temperatur schmelzen. Das Ei in die Pfanne geben und vorsichtig von außen nach innen einrühren. Nach kurzer Zeit den Herd ausschalten und nachziehen lassen.

Schritt 4

Anrichten & Geschafft

Auf das Bauernbrot setzen und mit reichlich Trüffel garnieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.