• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Samosa-Rolle

Zubereitung: 45 min
Gesamt: 75 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
50 gWalnüsse
1 Bundfrischer Koriander
2 Knoblauchzehen, gehacktKnoblauch, gehackt
1 PriseChilipulver
0.5 Zitrone, SaftZitronensaft
 Salz
 Pfeffer
4 ELRapsöl
400 gChampignons, in Scheiben geschnitten
1 rote Zwiebel, gewürfelt
0.5 TubeTomatenmark
20 gIngwer, gerieben
1 TLKorianderpulver
2 TLKreuzkümmelpulver
1 TLGaram Masala
1 MspChilipulver
1 Limette, Saft
200 ggetrocknete Aprikosen, gehackt
200 gWalnüsse, gehackt
10 gfrischer Koriander
1 Zwiebel, gewürfelt
6 Feigen, klein geschnitten
1 TLHonig
2 TLPaprika, edelsüß
1 MspZimt
1 MspNelkenpulver
100 mlKondensmilch
2 Scheiben Graubrot, zerkleinert
150 gFeta
10 gfrische Minze
 Filoteig
Mehl-Wasser-Mischung zum Versiegeln des Teigs
 Rapsöl

Schritt 1

Korianderpesto

50 gWalnüsse
1 Bundfrischer Koriander
2 Knoblauchzehen, gehacktKnoblauch, gehackt
1 PriseChilipulver
0.5 Zitrone, SaftZitronensaft
 Salz
 Pfeffer
 ELRapsöl

In einem Mörser Walnüsse, frischen Koriander, Knoblauch und Chilipulver zerkleinern. Dabei Rapsöl und Zitronensaft hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

Champignonfüllung

2 ELRapsöl
400 gChampignons, in Scheiben geschnitten
1 rote Zwiebel, gewürfelt
0.5 TubeTomatenmark
10 gIngwer, gerieben
1 TLKorianderpulver
1 TLKreuzkümmelpulver
 Salz
1 TLGaram Masala
1 MspChilipulver
0.5 Limette, Saft
200 ggetrocknete Aprikosen, gehackt
200 gWalnüsse, gehackt
10 gfrischer Koriander
 Pfeffer

Eine Pfanne mit Rapsöl erhitzen. Champignons und Zwiebeln bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten dünsten. Dann den Deckel entfernen, die Hitze aufs Maximum erhöhen und weitere 2 Minuten unter Rühren braten, bis die Flüssigkeit der Champignons verdunstet. Dann die Hitze wieder auf mittlere Stufe reduzieren. Tomatenmark, geriebenen Ingwer, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver, Salz, Garam Masala, Chilipulver und Limettensaft zu der Pilzmischung geben und anschwitzen. Nun die Aprikosen und die Nüsse mit in die Pfanne geben und unter Rühren erwärmen, bis eine schöne Masse entsteht. Zuletzt frischen Koriander zur Füllung geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Füllung abkühlen lassen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
50 gWalnüsse
1 Bundfrischer Koriander
2 Knoblauchzehen, gehacktKnoblauch, gehackt
1 PriseChilipulver
0.5 Zitrone, SaftZitronensaft
 Salz
 Pfeffer
4 ELRapsöl
400 gChampignons, in Scheiben geschnitten
1 rote Zwiebel, gewürfelt
0.5 TubeTomatenmark
20 gIngwer, gerieben
1 TLKorianderpulver
2 TLKreuzkümmelpulver
1 TLGaram Masala
1 MspChilipulver
1 Limette, Saft
200 ggetrocknete Aprikosen, gehackt
200 gWalnüsse, gehackt
10 gfrischer Koriander
1 Zwiebel, gewürfelt
6 Feigen, klein geschnitten
1 TLHonig
2 TLPaprika, edelsüß
1 MspZimt
1 MspNelkenpulver
100 mlKondensmilch
2 Scheiben Graubrot, zerkleinert
150 gFeta
10 gfrische Minze
 Filoteig
Mehl-Wasser-Mischung zum Versiegeln des Teigs
 Rapsöl

Schritt 3

Feigenfüllung

2 ELRapsöl
1 Zwiebel, gewürfelt
10 gIngwer, gerieben
6 Feigen, klein geschnitten
1 TLHonig
0.5 Limette, Saft
2 TLPaprika, edelsüß
1 TLKreuzkümmelpulver
1 MspZimt
1 MspNelkenpulver
 Salz
100 mlKondensmilch
2 Scheiben Graubrot, zerkleinert
150 gFeta
10 gfrische Minze

Pfanne auf mittlerer Stufe mit Rapsöl erhitzen, Zwiebeln und Ingwer in dem Öl leicht anschwitzen. Die Feigen hinzugeben und ca. 5 Minuten andünsten. Dann Honig, Limettensaft, Paprika, Kreuzkümmel, Zimt, Nelken und Salz hinzufügen, gut verrühren und die Hitze erhöhen. Kondensmilch und Brotkrümel in die Pfanne geben, alles miteinander verrühren. Die Hitze auf niedrige Stufe stellen und zuletzt den Schafskäse in die Pfanne bröseln und die frische Minze hinzugeben. Die Feigenfüllung gut vermengen.

Schritt 4

Geschafft

 Filoteig
Mehl-Wasser-Mischung zum Versiegeln des Teigs
 Rapsöl

Die Füllung in einen Filoteig geben, einklappen und mit der Mehl-Wasser Mischung versiegeln. Zu einer Rolle aufrollen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Samosa Rolle darin goldbraun braten. Alternativ die Samosa-Rolle mit Rapsöl bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Umluft für 6 – 8 Minuten garen. Die fertig gegarte Samosarolle aufschneiden und mit Korianderpesto servieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.