Schweinebauch mit Süßkartoffeln und Brokkoli

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 100 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gSchweinebauch mit Schwarte
4 ELMandeln, geschält
1 ELgeräucherte Paprika (Pimenton)
4 kleine Süßkartoffeln
400 gwilder Brokkoli (alternativ blanchierte Brokkoliröschen)

Salz, BBQ-Gewürz, Olivenöl

Schritt 1

Fleisch grillen

800 gSchweinebauch mit Schwarte

Die Schwarte vom Schweinebauch übers Kreuz bis zum Fett einschneiden. Mit dem BBQ-Gewürz würzen und bei indirekter Hitze (160 ‑ 180 °C) ca. 11/2 Stunden grillen, bis eine Kerntemperatur von 80 °C erreicht ist.

Schritt 2

Mandeln rösten

4 ELMandeln, geschält
1 ELgeräucherte Paprika (Pimenton)

Die Mandeln in einem Wok mit etwas Olivenöl, Pimenton und Salz rösten und anschließend zerhacken. Einen Teil davon mit Olivenöl vermischen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gSchweinebauch mit Schwarte
4 ELMandeln, geschält
1 ELgeräucherte Paprika (Pimenton)
4 kleine Süßkartoffeln
400 gwilder Brokkoli (alternativ blanchierte Brokkoliröschen)

Salz, BBQ-Gewürz, Olivenöl

Schritt 3

Kartoffeln schmoren

4 kleine Süßkartoffeln

Die Süßkartoffeln bei indirekter Hitze (140 ‑ 150 °C) ca. 40 Minuten weich schmoren.

Schritt 4

Brokkoli grillen

400 gwilder Brokkoli (alternativ blanchierte Brokkoliröschen)

Den Brokkoli mit Olivenöl benetzen und salzen. Dann bei hoher direkter Hitze rundum grillen, bis Röstaromen entstehen.

Schritt 5

Anrichten & Geschafft

Das Fleisch in Tranchen schneiden und mit der aufgeschnittenen Süßkartoffel und dem Brokkoli anrichten. Mit der Mandelsauce beträufeln und mit dem Mandelcrunch bestreuen.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.