Scones

Zubereitung: 40 min
Gesamt: 65 min

Zutaten

Diese Menge ergibt ca. 12 - 16 Scones.

500 gMehl
10 gBackpulver
5 gSalz
60 gZucker
110 gkalte Butter
Getrocknete Cranberries nach Geschmack (alternativ: Rosinen, Schokoladendrops)
1 Eigelb
330 mlMilch

Zucker zum Bestreuen, Puderzucker, salzige Butter, Clotted Cream und Konfitüre zum Servieren

Schritt 1

Mixen

500 gMehl
10 gBackpulver
5 gSalz
60 gZucker
110 gkalte Butter

Das Mehl zusammen mit Backpulver, Salz, Zucker und kalter Butter (kleine Stücke) kurz mixen, sodass die Butter fein zerkrümelt und eine trockene Masse entsteht.

Schritt 2

Kneten

Getrocknete Cranberries nach Geschmack (alternativ: Rosinen, Schokoladendrops)

Die Masse in eine Schüssel geben, die Milch hinzufügen und alles kurz miteinander verkneten. Verwende nicht die Hände zum Kneten, da die Körperwärme den Teig zu geschmeidig macht. Ein Holzlöffel eignet sich gut zum Vermengen. Wichtig ist, den Teig nicht zu lange zu bearbeiten, damit die Scones locker und fluffig werden. Zuletzt kannst du getrocknete Cranberries oder andere getrocknete Früchte sowie Schokoladendrops unterheben.

Zutaten

Diese Menge ergibt ca. 12 - 16 Scones.

500 gMehl
10 gBackpulver
5 gSalz
60 gZucker
110 gkalte Butter
Getrocknete Cranberries nach Geschmack (alternativ: Rosinen, Schokoladendrops)
1 Eigelb
330 mlMilch

Zucker zum Bestreuen, Puderzucker, salzige Butter, Clotted Cream und Konfitüre zum Servieren

Schritt 3

Formen

Den Teig auf ein Blatt Backpapier verteilen. Ein zweites Blatt Backpapier oben drauflegen und den Teig mit den Händen flach drücken. Alternativ ein Nudelholz verwenden. Der Teig sollte circa 4 cm dick sein.

Schritt 4

Kühlen

Den Teig im Backpapier für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank legen, sodass er fester wird.

Schritt 5

Ausstechen

Nach 20 Minuten den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und das obere Blatt Backpapier abziehen. Einen runden Ausstecher mit ca. 5 - 6 cm Durchmesser verwenden, um die einzelnen Scones auszustechen. Sobald alle Scones ausgestochen sind, die Teigreste wie bei einem Keksteig behutsam zusammenschieben. Dann den Teig mit Hilfe von Backpapier wieder zu einer glatten Fläche formen und die restlichen Scones ausstechen.

Tipp:

Achte darauf, die glattere Seite des Scones, welche auf der Arbeitsfläche lag, nach oben zeigend auf das Backblech zu legen.

Schritt 6

Backen

1 Eigelb
330 mlMilch

Den Ofen vorheizen auf 190 - 200 °C Umluft. Eine Mischung aus Eigelb und Milch anrühren und die Scones damit bestreichen, damit sie schön glänzen. Ein wenig Zucker über die Scones streuen, sodass beim Backen eine Karamellkruste entsteht. Die Scones im Ofen für ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Schritt 7

Geschafft

Die Scones mit Puderzucker bestäuben und warm servieren. Der Scone sollte sich horizontal leicht aufbrechen lassen, sodass sich zwei Hälften ergeben. Die Hälften entweder pur essen, mit salziger Butter bestreichen oder ganz klassisch mit Clotted Cream und Konfitüre verzehren.

Tipp:

Du kannst das Rezept mit beliebigen Mehlsorten anpassen und auch vegan zubereiten. Dafür pflanzliche Butter und Hafermilch verwenden.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.