Tiramisu

Zubereitung: 45 min
Gesamt: 6 h

Zutaten

Portionen

-

4

+
2 Eier
100 gZucker
3 gSalz
500 gMascarpone
300 mlEspresso oder Kaffee
100 mlAmaretto
 Löffelbiskuit
Kakaopulver und dunkle Blockschokolade

Schritt 1

Creme

2 Eier
100 gZucker
3 gSalz
500 gMascarpone

Die Eier zusammen mit Zucker aufschlagen, bis eine helle, schaumige Masse entsteht. Salz dazugeben. Den Mascarpone hinzufügen und auf hoher Stufe weiterschlagen, bis die Creme fester wird.

Schritt 2

Tränke

300 mlEspresso oder Kaffee
100 mlAmaretto

Den Espresso zubereiten, er sollte eine Temperatur von 70 - 80 °C haben. Den Amaretto dazugeben.

Zutaten

Portionen

-

4

+
2 Eier
100 gZucker
3 gSalz
500 gMascarpone
300 mlEspresso oder Kaffee
100 mlAmaretto
 Löffelbiskuit
Kakaopulver und dunkle Blockschokolade

Schritt 3

Schichten

 Löffelbiskuit

Die Löffelbiskuits kurz in der Espresso-Amaretto-Mischung tränken und abtropfen lassen. Die Creme ein weiteres Mal aufschlagen, bis sie fester wird. Dann die Löffelbiskuits und die Creme abwechselnd zu einem Tiramisu schichten. Das Tiramisu mindestens 5 - 6 Stunden kühlen, am besten über Nacht.

Tipp:

Tiramisu kann ganz verschieden angerichtet werden, z.B. in einer großen Form (für diese Menge in der Größe von ca. 20 x 12 cm) zum Teilen, in schönen Gläsern oder kleinen Schalen oder mal ganz anders als modernes Dessert. Marco zeigt dir verschiedene Varianten im Video.

Schritt 4

Geschafft

Kakaopulver und dunkle Blockschokolade

Das Tiramisu mit geraspelter Blockschokolade und Kakaopulver dekorieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.