Tomatenpesto

mit Mandeln

Lust auf einen Hauch Italien in deiner Küche? Dann ist dieses frische Tomatenpesto genau das richtige für dich! Genieße es am besten mit selbstgemachter Pasta für noch mehr Italien-Flair.

Zubereitung: 10 min
Gesamt: 10 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
40 gMandeln
1 StückKnoblauchzehe
100 ggetrocknete Tomaten
20 mlOlivenöl
20 gParmesan
1 ELTomatenmark

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, frischer Basilikum

Schritt 1

Mandeln rösten

40 gMandeln
1 StückKnoblauchzehe

In einer gut beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und eine Knoblauchzehe reinpressen. Die Mandeln darin anbraten.

Schritt 2

Ein Hauch Italien

100 ggetrocknete Tomaten
20 mlOlivenöl
20 gParmesan
1 ELTomatenmark

Die gerösteten Mandeln in einen Mixer geben und gemeinsam mit den getrockneten Tomaten, Olivenöl, Parmesan und dem Tomatenmark mixen. Gewürzt wird das Pesto mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Das Tomatenpesto ist die perfekte Ergänzung für selbstgemachte Pasta. Frischer Parmesan und frischer Basilikum runden das Geschmackserlebnis ab.

Zutaten

Portionen

-

4

+
40 gMandeln
1 StückKnoblauchzehe
100 ggetrocknete Tomaten
20 mlOlivenöl
20 gParmesan
1 ELTomatenmark

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, frischer Basilikum

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.