Vegane Mayonnaise

Zubereitung: 5 min
Gesamt: 5 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
125 mlSojadrink
0.5 StückZitrone (Saft)
0.5 TLSalz
0.5 TLKala Namak (schwarzes Salz)
1 Msp.Pfeffer
1 TLSenf
1 PriseKurkuma
250 mlÖl (Raps oder Sonnenblume)

etwas Suppe

Schritt 1

Vermengen & mixen

125 mlSojadrink
0.5 StückZitrone (Saft)
0.5 TLSalz
0.5 TLKala Namak (schwarzes Salz)
1 Msp.Pfeffer
1 TLSenf
1 PriseKurkuma
250 mlÖl (Raps oder Sonnenblume)

Die Sojamilch mit dem Zitronensaft vermischen und kurz stehen lassen. Dann Salz, Pfeffer, Senf, Kurkuma und etwas Suppe dazugeben. Mit einem Stabmixer in einem hohen Gefäß vermixen und langsam das Öl einfließen lassen. Mit ständigen Auf- und Abbewegungen weitermixen, bis die Masse eine dicke Konsistenz bekommt.

Tipp

Unbedingt ein neutrales Öl verwenden! Kein Olivenöl, da der Eigengeschmack nicht zur Mayo passt.

Schritt 2

Geschafft

Die Mayo ist für einige Tage im Kühlschrank haltbar.

Zutaten

Portionen

-

4

+
125 mlSojadrink
0.5 StückZitrone (Saft)
0.5 TLSalz
0.5 TLKala Namak (schwarzes Salz)
1 Msp.Pfeffer
1 TLSenf
1 PriseKurkuma
250 mlÖl (Raps oder Sonnenblume)

etwas Suppe

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.