Wurzelbrot

Wurzelbrot - die verdrehte Vollkommenheit der Backkunst!

Zubereitung: 6 h
Gesamt: 25 h

Rezeptvideo

Zutaten

100 gVollkornmehl
345 gWasser
10 gAnstellgut
380 gWeizenmehl 550
9 gSalz

Eine Portion ergibt 2 Brotlaibe

Schritt 1

Weizensauerteig ansetzen

100 gVollkornmehl
70 gWasser
10 gAnstellgut

Sauerteigzutaten gut vermischen und 16 bis 20 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen.

Schritt 2

Hauptteig

380 gWeizenmehl 550
275 gWasser
9 gSalz

Nach dem Verrühren und 30 minütigen Ruhen lassen von Wasser und Mehl (Autolyse), den Sauerteig untermischen und das Salz beifügen! 5 Minuten auf niedrigster und 5 Minuten auf zweiter Stufe kneten.
Der Teig löst sich am Ende vom Schüsselboden, ist aber dennoch relativ weich.

Zutaten

100 gVollkornmehl
345 gWasser
10 gAnstellgut
380 gWeizenmehl 550
9 gSalz

Eine Portion ergibt 2 Brotlaibe

Schritt 3

Die große Rast

Den Teig etwa 2,5 Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen - alle 30 Minuten falten, danach weitere 1,5h gehen lassen.

Schritt 4

Zusammendrehen der Teiglinge

Anschließend den Teig auf die gewünschte Brotgröße zurechtteilen - verdrehen und auf das Backpapier legen.

Schritt 5

Bake it!

Bei 280°C (250°C) fallend auf 240°C mit Dampf 30 Minuten lang backen und sich anschließend die Geschmacksknospen verdrehen lassen!

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Dies ist ein Rezept von

Backmulde

Pfarrgasse 4

4142 - Hofkirchen im Mühlkreis

07285/224


http://www.backmulde.at/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.