Zitronenthymianjus

aus 2. Ansatz
Zubereitung: 20 min
Gesamt: 50 min

Zutaten

400 mlErgebnis aus 2. Ansatz
35 gButter

Maisstärke, Zitronenthymian

Dieses Rezept ergibt ca. 280 ml

Schritt 1

Kalbsjus 2. Ansatz

Schritt 2

Reduzieren

400 mlErgebnis aus 2. Ansatz

Wenn du keinen weiteren Ansatz machen möchtest, die Jus weiter sanft reduzieren.

Zutaten

400 mlErgebnis aus 2. Ansatz
35 gButter

Maisstärke, Zitronenthymian

Schritt 3

Binden & Abschmecken

35 gButter

Zunächst etwas Butter mitkochen, dann mit Maisstärke abbinden. Zum Schluss abschmecken.

Schritt 4

Aromatisieren & Geschafft

Du kannst die Jus nun noch aromatisieren, indem du Zitronenthymian in die Jus schneidest und diesen maximal 30 Minuten einwirken lässt.

Tipp:

Das Aromatisieren geht natürlich auch mit jeder anderen Jus und diversen Kräutern wie Thymian, Bohnenkraut, Rosmarin, Oregano oder Dost.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.