Das war 2022

Rückblick auf das 7hauben-Jahr

Lesezeit: 2 min

Meistens sprechen wir bei 7hauben über die Zukunft: Welche Visionen wir für die nächsten Jahre haben, welche Kurse wir lieber heute als morgen produzieren möchten, welche Herausforderungen uns wohl erwarten. Doch manchmal ist es auch ganz schön, zurückzublicken und zu schauen, was man schon geschafft hat. Und dann dürfen wir auf das bisher Geleistete auch mal stolz sein. Und dankbar.


So viele neue Kurse wie noch nie

Versprochen haben wir 10 neue Kurse pro Jahr, vorgenommen haben wir uns 12 und geworden sind es schließlich 20 – davon 13 Eigenproduktionen. Das sind 14 neue Köche und rund 250 neue Rezepte in nur diesem Jahr. Da wird’s selbst für den fleißigsten User nicht mehr leicht, sich alle anzusehen. Dafür können wir uns sicher sein, dass für alle was dabei ist!


Nicht 7hauben? Trotzdem gut

Wie du vielleicht weißt, sind wir ein recht kleines Team. Die vielen Kurse in gewohnter Qualität waren deshalb nur möglich, weil wir erstmals auch Onlinekurse zeigen, die nicht von uns selbst produziert wurden: Wir haben die Kurse des Schweizer Anbieters Chef Session übernommen, von denen auch im nächsten Jahr noch einige erscheinen werden. Zudem haben wir uns mit Cheflix aus den Niederlanden und Talent Class aus Spanien ausgetauscht und deren lizenzierte Kurse ergänzt. Diese sind aber nur ein Jahr lang verfügbar – wenn du noch nicht reingeschaut hast, solltest du das unbedingt noch machen! Damit gibt es auch erstmals nicht-deutschsprachige Kurse mit deutschen Untertiteln.


Mehr 7hauben-Power

Mehr Kurse verlangen auch nach mehr (Wo)Manpower. Deshalb freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr 4 neue Haubis dazubekommen haben: Bea schneidet, animiert und finalisiert die Videos, Lilly unterstützt die Redaktion und hat die Kooperationen im Griff, Tom überblickt seit Kurzem das Marketing und Benni sorgt dafür, dass bei der Buchhaltung und den Finanzen alles rechtens läuft. Willkommen im Team!


Das Beste kommt zum Schluss

Als wäre das alles nicht schon schön genug, endet 2022 bei 7hauben noch mit einem echten Knaller: Wir bekommen unser eigenes Küchenstudio! Damit geht ein großer Traum in Erfüllung, der es uns im kommenden Jahr um einiges erleichtern wird, neue Kurse – und vielleicht auch andere Videos, sei gespannt – zu drehen.


Du darfst dich also schon jetzt auf ganz viel Neues freuen! Und wir freuen uns, wenn du auch nächstes Jahr wieder mit uns lernst und kochst.

zuletzt geändert am: 27.12.2022

Verfasst von:
Sara von 7hauben

Rezepte zu diesem Beitrag
Kurse zu diesem Beitrag
Weitere Beiträge

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.