• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Foodtrends, die du einfach ausprobieren MUSST

Best of Instagram

Instagram ist mittlerweile DER HOTSPOT, wenn es um Content auf den sozialen Medien geht. Täglich posten sowohl öffentliche als auch private Accounts verschiedene Details aus ihrem Leben. Bist du auf Instagram? JA? Dann kennst du sicher bereits die diversen Rezeptvideos, welche in Form von Reels veröffentlicht werden. Schnelle kurze Videos mit möglichst vielen Informationen und Videosequenzen, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Was besondere Gerichte sind und welche du unbedingt ausprobieren musst, erfährst du in diesem Beitrag!


Baked Feta Spaghetti

Wenige Zutaten und ganz einfach zubereitet. Seit Monaten schmücken sie die „for you Page” auf Instagram. Jeder kennt sie und jeder liebt sie. Für die „Baked Feta Spaghetti” brauchst du Tomaten, Spaghetti, Gewürze deiner Wahl und einen Würfel Fetakäse. Die Zutaten gibst du alle bis auf die Nudeln in eine Form und lässt sie solange im Ofen bei 180 °C, bis die Tomaten und der Käse schön weich sind. Die Nudeln kochst du währenddessen al dente und gibst sie anschließend zu den anderen Zutaten. Mit ein bisschen Pastawasser übergießen und vermischen. Et voilà, dein Trendgericht ist fertig. Und schmeckt's?


Dalgona Coffee/Whipped Coffee

Das Trendgetränk hat bereits ein paar Sommer überstanden und stammt aus Südkorea. Du brauchst nicht viel und es geht super schnell. Was gibt's besseres?

Für das Trendgetränk brauchst du:

2 EL Instantkaffee

2 EL heißes Wasser

2 EL Zucker

400 ml Milch oder deine liebste Pflanzenmilch


In einer hohen Schüssel vermengst du den Instantkaffee, Zucker und das heiße Wasser mit einem Handrührgerät bis alles schaumig ist. Das kann ein paar Minuten dauern. Währenddessen erhitzt du die Milch und gibst sie anschließend in ein Glas deiner Wahl. Darüber fügst du die schaumige Masse hinzu und schon ist dein Trendgetränk fertig. Mit einem Glasstrohhalm kannst du dein Werk noch abrunden, wenn du magst. ;)


Bubble Tea

Der Bubble Tea - bereits vor 10 bis 15 Jahren beliebt, feiert nun sein Comeback. Du findest immer mehr Bubble Tea Shops in deinem Umkreis, doch du bist dir noch immer nicht ganz sicher? Dann wird es höchste Zeit! Und wir zeigen dir sogar, wie du den Hingucker selber machen kannst.

Für einen Liter brauchst du:

2 Beutel Grüner Tee

100 g Tapiokaperlen

250 ml Fruchtsaft nach Wahl, zum Beispiel Mango, Maracuja oder Ananas

250 ml Kondensmilch, gezuckert

Eiswürfel

Strohhalme, bei denen die Perlen durchpassen


Zuerst kochst du mit 500 ml Wasser den Tee. Währenddessen kannst du die verzehrfertigen Tapiokaperlen in vier eher größere Gläser geben. Sobald der Tee abgekühlt ist, mixt du ihn im Standmixer mit Fruchtsaft, Kondensmilch und Eis. Das machst du solange, bis die Flüssigkeit schaumig geworden ist. Nun kannst du den Mixerinhalt auf die Gläser aufteilen und mit den Strohhalmen servieren. Tipp: Für etwas Farbe kannst du gerne noch Lebensmittelfarbe hinzufügen.


Pasta Chips

Ein Trend, der besonders auf TikTok seine Runden machte, ist nun auch auf Instagram bekannt geworden. Knusprige Pasta als Snack für die Couch - stells dir einfach nur vor, mhm. Komm, wir zeigen dir, wie’s geht!

Du brauchst dafür:

Nudeln

eventuell etwas Parmesan

Gewürze deiner Wahl

Olivenöl

Dip


Für den Snack musst du die Nudeln nur al dente kochen und anschließend abgeseiht in eine große Schüssel füllen. In diese gibst du dann Parmesan, Gewürze und Olivenöl. Nun heißt es vermengen. Du kannst die Nudeln entweder in einem Air Fryer backen oder auch im Haushaltsofen. Das Ziel ist ein knuspriger und gebräunter Pastasnack. Lass es dir schmecken!

zuletzt geändert am: 07.10.2022

Verfasst von:
Magdalena

Rezepte zu diesem Beitrag
Kurse zu diesem Beitrag
Weitere Beiträge

Wie du Caffè Latte, Milchkaffee und Co. richtig zubereitest

Mehr Espresso, weniger Depresso!

Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Deshalb gibt es in diesem Beitrag die Erklärung wie sich die Sorten voneinander unterscheiden. Vielleicht findest du ja noch eine Möglichkeit, die du bislang noch nicht probiert hast. Jetzt lesen!

zum Beitrag ...

Warum du Trockenfrüchte und Trockengemüse in deinen Ernährungsplan mitaufnehmen solltest

Die Alternative zu fettigen Chips auf der Couch!

Johann Lafer zeigt dir in seinem 7hauben-Onlinekurs wie du Obst und Gemüse selber trocknen kannst. Warum du das machen solltest und dass getrocknete Gut gekauften Chips bevorzugen solltest, erfährst du hier!

zum Beitrag ...

So werden Messerklingen hergestellt

Wo Begriffe wie Gesenk, Stauch und Stock removal endlich verstanden werden

Hast du dich schon einmal gefragt, wie Messerklingen hergestellt werden bzw. was ein Gesenk ist? In diesem Beitrag erklären wir dir alles, was du darüber wissen musst. Los geht's!

zum Beitrag ...

Die besten Pasta-Gerichte von 7hauben

3,2,1 - Pasta it is!

Wir sind in den Küchen dieses Landes – und darüber hinaus – für dich unterwegs, um die besten Pasta-Gerichte zu finden. Hier stellen wir sie dir vor!

zum Beitrag ...

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.