Blanchiertes Gartengemüse

Zubereitung: 15 min
Gesamt: 15 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gkalte Butter

Kohlrabi, Karotten, Grüner Spargel, Brokkoli, Zuckerschoten, Chilisalz, Salz, Frische Gartenkräuter: Schnittlauch, Petersilie und Estragon

Schritt 1

Gemüse vorbereiten

Das Gemüse waschen, putzen und gegebenenfalls schälen.

Schritt 2

Blanchieren

Wasser zum Kochen bringen und gut salzen. Das Gemüse zurechtschneiden und im Salzwasser blanchieren.

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gkalte Butter

Kohlrabi, Karotten, Grüner Spargel, Brokkoli, Zuckerschoten, Chilisalz, Salz, Frische Gartenkräuter: Schnittlauch, Petersilie und Estragon

Schritt 3

Abschrecken

Das Gemüse bissfest garen und sofort in Eiswasser abschrecken.

Schritt 4

Sauce zubereiten

100 gkalte Butter

Ca. 150 ml des Blanchierwassers in eine Sauteuse geben und mit ca. 100 g kalter Butter emulgieren, also mit dem Stabmixer mixen.

Schritt 5

Finalisieren & Geschafft

Das Gemüse in die Nage geben und mit den Gartenkräutern vermengen. Alles in eine tiefe Schüssel geben und garnieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.