Butter Chicken

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 20 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten
2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark
100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Schritt 1

Vorbereiten

800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln würfeln und die Tomaten vierteln.

Schritt 2

Braten

2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark

Eine Pfanne erhitzen und Hähnchenstreifen sowie Zwiebelwürfel in Ghee anbraten. Zur Seite schieben, damit die Mitte der Pfanne frei ist. Dort Knoblauch, Ingwer, Curry-Gewürzmischung und Tomatenmark kurz anrösten.

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten
2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark
100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Schritt 3

Köcheln lassen

100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Mit Kirschtomaten, passierten Tomaten und Limettensaft ablöschen. Dann Sahne dazugeben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen.

Schritt 4

Geschafft

Das Butter Chicken mit Brot oder Reis servieren.

Tipp:

Als Garnitur kannst du Zwiebelringe in Limettensaft, Salz und Zucker marinieren und aufs Butter Chicken geben.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.