Butter Chicken

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 20 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten
2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark
100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Schritt 1

Vorbereiten

800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln würfeln und die Tomaten vierteln.

Schritt 2

Braten

2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark

Eine Pfanne erhitzen und Hähnchenstreifen sowie Zwiebelwürfel in Ghee anbraten. Zur Seite schieben, damit die Mitte der Pfanne frei ist. Dort Knoblauch, Ingwer, Curry-Gewürzmischung und Tomatenmark kurz anrösten.

Zutaten

Portionen

-

4

+
800 gHänchenbrustfilet
2 TLfrische Ingwerwürfel
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 Kirschtomaten
2 TLGhee
2 ELCurry-Gewürzmischung
2 ELTomatenmark
100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Schritt 3

Köcheln lassen

100 mlpassierte Tomaten
1 Limette (Saft)
100 mlSahne

Mit Kirschtomaten, passierten Tomaten und Limettensaft ablöschen. Dann Sahne dazugeben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen.

Schritt 4

Geschafft

Das Butter Chicken mit Brot oder Reis servieren.

Tipp:

Als Garnitur kannst du Zwiebelringe in Limettensaft, Salz und Zucker marinieren und aufs Butter Chicken geben.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.