Ceviche vom Seesaiblingmit Jalapeños und roten Zwiebeln

Schwierigkeit: Leicht Zubereitung: 15 min Gesamt: 15 min

Die perfekte Tapa für Fischliebhaber – so will frischer Seesaibling verwöhnt werden!

Paul's Küche. Bar. Greisslerei

Herrenstrasse 36
4020 - Linz

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10:30 - 1:00 / 3:00
Samstag 14:00 - 3:00
Sonn- und Feiertage geschlossen

4 Portionen

Zutaten

Portionen
50 gZwiebeln
50 gRote-Rüben-Saft
100 gJohannisbeersaft
50 gRotweinessig
25 gZucker
100 gfrischen Seesaibling
Jalapeños, Chimichurri, Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Die roten Zwiebeln bereits im Vorfeld zubereiten, damit sie die schöne Farbe erhalten.

1

Zwiebeln im kräftigen Rot

Zwiebeln im kräftigen Rot

Zutaten

50gZwiebeln
50gRote-Rüben-Saft
100gJohannisbeersaft
50gRotweinessig
25gZucker

Damit die Zwiebeln ihre ansprechende Farbe bekommen, Roter-Rüben-Saft, Johannisbeersaft und Rotweinessig mit Salz und Zucker aufkochen. Dann über die in Streifen geschnittenen Zwiebeln geben und vakuumieren.

2

Das Beste vom Seesaibling

Das Beste vom Seesaibling

Zutaten

100gfrischen Seesaibling

Den Seesaibling in Würfel schneiden und mit Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer verfeinern. Für den besonderen Geschmack noch eingelegte Jalapeños und Chimichurri dazugeben. Mit den roten Zwiebeln dekorieren und servieren!