Chili-Molke-Sauce

Zubereitung: 15 min
Gesamt: 60 min

Zutaten

Eine Portion ergibt ca. 300 ml

Portionen

-

1

+
200 gSchalotten
50 gKnoblauch
100 gLauch (nur das Helle)
 Rapsöl
2 Lorbeerblätter
200 mlWeißwein
200 mlMolke
500 mlGemüsefond
100 gweiße Champignons
100 mlRahm
200 gButter

Schritt 1

Gemüse mit Weißwein vermengen

200 gSchalotten
50 gKnoblauch
100 gLauch (nur das Helle)
 Rapsöl
2 Lorbeerblätter
200 mlWeißwein
200 mlMolke

Schalotten, Knoblauch und Lauch klein schneiden und in neutralem Öl mit den Lorbeerblättern hell dünsten. Salzen und mit Weißwein und Molke ablöschen und einkochen.

Schritt 2

Köcheln lassen

500 mlGemüsefond
100 gweiße Champignons
100 mlRahm
200 gButter

Nach dem Einkochen, die Flüssigkeit mit Gemüsefond auffüllen, die Champignons dazugeben und auf 1/3 der Gesamtflüssigkeit reduzieren. Anschließend alles durch ein feines Sieb abseihen. Den Rahm, die kalte Butter und die fermentierten Chilis dazugeben und mixen.

Zutaten

Eine Portion ergibt ca. 300 ml

Portionen

-

1

+
200 gSchalotten
50 gKnoblauch
100 gLauch (nur das Helle)
 Rapsöl
2 Lorbeerblätter
200 mlWeißwein
200 mlMolke
500 mlGemüsefond
100 gweiße Champignons
100 mlRahm
200 gButter

Schritt 3

Würzen & Geschafft

Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Zitrone abschmecken.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.