• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Forelle-Müllerin

mit brauner Butter
Zubereitung: 30 min
Gesamt: 30 min

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Forellenfilets
 Salz
 Pfeffer
3 ELButter
1 ELZitronensaft
1 ELgehackte Petersilie
 Mandelsplitter
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Waschen und würzen

4 Forellenfilets
 Salz
 Pfeffer

Die Forellenfilets waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.

Schritt 2

Anbraten

3 ELButter
1 ELZitronensaft
1 ELgehackte Petersilie
 Mandelsplitter

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Forellenfilets darin von beiden Seiten goldbraun braten. Forellenfilets aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die restliche Butter in die Pfanne geben und erhitzen, bis sie aufschäumt. Zitronensaft zugeben und die Sauce kurz aufkochen lassen.

Schritt 3

Geschafft

Die Sauce über die Forellenfilets gießen und mit Petersilie und gerösteten Mandeln bestreuen. Servieren und genießen!

Zutaten

Portionen

-

4

+
4 Forellenfilets
 Salz
 Pfeffer
3 ELButter
1 ELZitronensaft
1 ELgehackte Petersilie
 Mandelsplitter
Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.