• jeden Monat neue Kurse
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 97% Zufriedenheitsrate

Gerstlsuppe

Zubereitung: 30 min
Gesamt: 10 h

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gweiße Bohnen
100 gRollgerste
120 gWurzelgemüse (Karotte, Sellerie, gelbe Rübe)
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
100 gBauchspeck
4 halbierte, gesurte (gepökelte) Schweinswangen
1 ELPflanzenöl
5 clWeißwein
1200 mlRindssuppe
2 Lorbeerblätter
1 TLfein geschnittener Liebstöckl

gemahlener Kümmel, Pfeffer, Salz, evtl. Maisstärke, frischer Schnittlauch, geriebener Kren (Meerrettich)

Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Schritt 1

Vorbereiten

100 gweiße Bohnen
100 gRollgerste
120 gWurzelgemüse (Karotte, Sellerie, gelbe Rübe)
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
100 gBauchspeck

Die Bohnen und die Rollgerste über Nacht in Wasser einweichen. Das Wurzelgemüse in feine Würfel schneiden und auch Knoblauch, Zwiebel und Bauchspeck fein schneiden.

Schritt 2

Wangerl garen

4 halbierte, gesurte (gepökelte) Schweinswangen
1 ELPflanzenöl
5 clWeißwein
1200 mlRindssuppe
2 Lorbeerblätter

Die Schweinswangerl in Öl rundherum anbraten und wieder aus dem Topf nehmen. Fein geschnittenen Knoblauch, Zwiebel und Speck ebenfalls anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, dann Bohnen und Gerste zugeben und mit Suppe auffüllen. Mit Kümmel, Pfeffer, Salz und Lorbeer würzen und die Wangerl wieder in den Topf geben. Zugedeckt etwa 30 Minuten dünsten lassen.

Schritt 3

Gemüse zugeben

Das Wurzelgemüse beigeben und nochmals ca. 20 Minuten garen, bis die Wangerl, die Bohnen und die Gerste schön weich sind. Abschmecken und gegebenenfalls leicht binden.

Schritt 4

Geschafft

1 TLfein geschnittener Liebstöckl

Zum Schluss fein geschnittenen Liebstöckl untermischen und mit frischem Kren und Schnittlauch servieren.

Zutaten

Portionen

-

4

+
100 gweiße Bohnen
100 gRollgerste
120 gWurzelgemüse (Karotte, Sellerie, gelbe Rübe)
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
100 gBauchspeck
4 halbierte, gesurte (gepökelte) Schweinswangen
1 ELPflanzenöl
5 clWeißwein
1200 mlRindssuppe
2 Lorbeerblätter
1 TLfein geschnittener Liebstöckl

gemahlener Kümmel, Pfeffer, Salz, evtl. Maisstärke, frischer Schnittlauch, geriebener Kren (Meerrettich)

Logo von GetBring AppZur Einkaufsliste

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Rezept teilen

Teile das Rezept mit deinen Liebsten.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.