Getrüffelte Maronisuppe

Maronisuppe mit Trüffel verfeinert – so genussvoll lassen sich Kastanien verarbeiten.

Zubereitung: 30 min
Gesamt: 30 min

Rezeptvideo

Zutaten

Portionen

-

4

+
250 ggekochte und geschälte Maroni
1  Zwiebel
500 mlRindersuppe
250 mlSahne
1 BecherCreme Fraîche

Butter, eine Zitrone, etwas Trüffelöl oder auch frischen Trüffel

Schritt 1

Suppe zubereiten

250 ggekochte und geschälte Maroni
1  Zwiebel
500 mlRindersuppe
250 mlSahne
1 BecherCreme Fraîche

Die Zwiebeln schneiden und in Butter anschwitzen. Die Maroni dazugeben und mitschwitzen. Anschließend mit der Rindsuppe ablöschen und verkochen lassen. Dann mit Sahne und Creme Fraîche auffüllen.

Schritt 2

Verfeinern und mixen

Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dann mixen, passieren und mit etwas Trüffelöl verfeinern.

Zutaten

Portionen

-

4

+
250 ggekochte und geschälte Maroni
1  Zwiebel
500 mlRindersuppe
250 mlSahne
1 BecherCreme Fraîche

Butter, eine Zitrone, etwas Trüffelöl oder auch frischen Trüffel

Schritt 3

Servieren

Abschließend etwas weißen oder schwarzen Trüffel darüber hobeln und servieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Dies ist ein

Transgourmet

Egger-Lienz-Straße 15

4050 - Traun

+43 (0) 7229 / 605 - 1500


https://www.transgourmet.at/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.