Heller Geflügelfond

Zubereitung: 30 min
Gesamt: 6 h

Zutaten

2 kgGeflügelkarkassen
4 lWasser
2.5 Zwiebeln
3 frische Lorbeerblätter
1 TLweißer Pfeffer, ganz

Dieses Rezept ergibt ca. 2 l

Schritt 1

Karkassen blanchieren

2 kgGeflügelkarkassen

Die Geflügelkarkassen kurz blanchieren, um die ersten Trübstoffe zu beseitigen.

Schritt 2

Aufkochen

4 lWasser

Die Karkassen mit kaltem Wasser ansetzen, sodass sie gut mit dem Wasser bedeckt sind. Nun muss das Ganze einmal aufkochen, die Trübstoffe und das Fett dabei direkt abschöpfen.

Zutaten

2 kgGeflügelkarkassen
4 lWasser
2.5 Zwiebeln
3 frische Lorbeerblätter
1 TLweißer Pfeffer, ganz

Schritt 3

Zwiebeln & Gewürze dazugeben

2.5 Zwiebeln
3 frische Lorbeerblätter
1 TLweißer Pfeffer, ganz

Erst jetzt die geschälten, geschnittenen Zwiebeln, die angerissenen Lorbeerblätter und den Pfeffer dazugeben und weiterhin die Trübstoffe abschöpfen.

Schritt 4

Reifen lassen

Nach ca. 10 Minuten das Ganze auf eine niedrigere Stufe stellen, sodass der Fond nur ganz zart köchelt und so ca. 5 - 6 Stunden reifen lassen.

Schritt 5

Passieren & Geschafft

Anschließend durch ein Sieb mit Tuch und gerne einem weiteren Sieb passieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.