Linzerkipferl

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 40 min

Zutaten

220 gweiche Butter
80 gStaubzucker
1 PriseSalz
0.5 Zitrone (Abrieb)
1 PackungVanillezucker oder Vanilemark einer Schote
1 Ei
2 Dotter
280 gMehl
15 gStärke

temperierte Schokolade, passierte Marillenmarmelade

Schritt 1

Vermengen

220 gweiche Butter
80 gStaubzucker
1 PriseSalz
0.5 Zitrone (Abrieb)
1 PackungVanillezucker oder Vanilemark einer Schote
1 Ei
2 Dotter
280 gMehl
15 gStärke

Die Butter mit Staubzucker, Salz, Zitronenabrieb und der Vanille schaumig schlagen. Langsam das Ei und die Dotter einrühren und zum Schluss die versiebte Mehl-Stärkemischung von Hand mittels Gummispatel unterrühren.

Schritt 2

Backen

Auf mit Backpapier vorbereitete Bleche dressieren und bei 175 °C goldgelb ausbacken.

Zutaten

220 gweiche Butter
80 gStaubzucker
1 PriseSalz
0.5 Zitrone (Abrieb)
1 PackungVanillezucker oder Vanilemark einer Schote
1 Ei
2 Dotter
280 gMehl
15 gStärke

temperierte Schokolade, passierte Marillenmarmelade

Schritt 3

Finalisieren

Auskühlen lassen und mit der passierten Marillenmarmelade zusammenkleben. Dann in die temperierten Schokolade tunken. Wenn die Glasurmasse angezogen hat, die Kipferl in gut schließende Dosen füllen.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.