Mangoschnitte

Zubereitung: 15 min
Gesamt: 8 h

Zutaten

6 BlattGelatine
500 gSahne
250 gvollreife Mangos (püriert und passiert)
110 gZucker
1 Limette (Schale)
1 Limette (Saft)
20 gPassoa (Likör)

Schritt 1

Vorbereiten

6 BlattGelatine
500 gSahne
250 gvollreife Mangos (püriert und passiert)
110 gZucker
1 Limette (Schale)

Zunächst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne aufschlagen, bis sie eine cremige Konsistenz hat und kalt stellen. Das Mangomark mit dem Zucker und der Limettenschale verrühren.

Schritt 2

Weiterverarbeiten

1 Limette (Saft)
20 gPassoa (Likör)

Die Gelatine dann ausdrücken und mit dem Limettensaft und dem Passoa auf ca. 50 °C erhitzen. Einen kleinen Teil des Fruchtmarks zur aufgelösten Gelatine geben, dies gut verrühren und anschließend in die große Menge des Mangomarks rühren. Abschließend die geschlagene Sahne unterheben.

Zutaten

6 BlattGelatine
500 gSahne
250 gvollreife Mangos (püriert und passiert)
110 gZucker
1 Limette (Schale)
1 Limette (Saft)
20 gPassoa (Likör)

Schritt 3

Marzipanbiskuit

Schritt 4

Einfrieren & Geschafft

Der Biskuit soll in einer Kapsel gebacken werden. Dann kannst du die Mangocreme auf den Biskuit in die Kapsel geben und das Ganze einfrieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.