Mühlviertler Bierschnitzel im Bierteig

  • Schwierigkeit Mittel

  • Zubereitung 30 min

  • Gesamt 40 min

Video ansehen

Hopfenerlebnishof

Pehersdorf 7
4116 - St. Ulrich
www.hopfenerlebnis.at
+43 664 23 42 641
Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag ab 16.00 Uhr Samstag ab 15.00 Uhr Sonn- und Feiertage ab 10.00 Uhr
Portionen

Zutaten

Portionen

Salz und Pfeffer zum Würzen, Zitrone und Preiselbeermarmelade zum Garnieren; als Beilage nach Vorliebe Reis oder Kartoffeln

Wenn gutes Fleisch mit gutem Bier kombiniert wird, kann eigentlich nichts schiefgehen. Prost und Mahlzeit!

1

Zunächst der Kern

Zutaten

Als erstes widmen wir uns dem Schnitzel! Dieses klopfen, leicht salzen und mit Kaiserfleisch, Spinat und Schafskäse füllen und einrollen.

2

Dann die Schale

Zutaten

Für den Bierteig hopfiges Bier, Milch, Eier, Mehl und etwas Salz und Pfeffer zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Das gefüllte Schnitzel dann in den Teig tauchen und ca. vier Minuten bei 170°C in Fett backen. Anschließend noch ca. fünf Minuten bei 140°C im Rohr ziehen lassen.

3

Fertig ist der Biergenuss

Die Schnitzelrolle in Scheiben schneiden und nach Belieben mit Reis und Kartoffeln anrichten. Eventuell einen gemischten Salat, Zitrone und Preiselbeermarmelade dazugeben. Welches Bier dazu am besten passt, ist natürlich jedem selbst überlassen. Prost und Mahlzeit!

Rezeptvideo

Ähnliche Themen

  • 2h
  • 14 Kapitel

Rinderfilet Total

Ob kalte oder warme Gerichte, klassische Steaks, leckere Rinderrouladen oder die typisch braune Grundsauce – in diesem Kurs erfährst du alles, was du zum Rinderfilet wissen musst.

zum Produkt

Rindsroulade

Pestonockerl • Gemüseröllchen

Geschmorte Rindsbackerl

mit gegrilltem Rindermark und eingelegtem Rettich

Portionen

Zutaten

Portionen