Napoletana-Pizzateig

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 8 h

Zutaten

Diese Menge ergibt 10 Pizzen

1 lWasser
50 gSalz
3 gHefe
1.7 kgMehl

Schritt 1

Kneten

1 lWasser
50 gSalz
3 gHefe
1.7 kgMehl

Die Zutaten in einer Holzwanne, Schüssel oder Maschine verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

Schritt 2

Stockgare

1–2 Stunden abgedeckt bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Zutaten

Diese Menge ergibt 10 Pizzen

1 lWasser
50 gSalz
3 gHefe
1.7 kgMehl

Schritt 3

Stückgare

Teiglinge je nach gewünschter Pizzagröße in 200 - 280 g portionieren und straff rundschleifen. Abgedeckt 5 - 6 Stunden bei 23 - 25 °C ruhen lassen, bis sie sich ca. verdoppelt haben.

Tipp:

Bei 200 g Teig entsteht eine Pizza mit 20 - 25 cm Durchmesser, bei 280 g sind 32 - 33 cm große Pizzen möglich.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.