Pongauer Fleischkrapfen Zitronenkraut • Sumachmayo

  • Schwierigkeit Schwer

  • Zubereitung 1h

  • Gesamt 1h

Video ansehen
Felix Schellhorn

Felix Schellhorn

Portionen

Zutaten

Portionen

Kümmel, Salz, Zitrone, Mayonnaise, Sumach

So macht der Haubenkoch die Fleischkrapfen - gelingt dir aber bestimmt auch!

1

Für die Teighülle

Zutaten

Alle Zutaten vermengen, sodass sich der Teig anfühlt wie Gummi.

2

Die Fleischfülle

Zutaten

Die Braunschweiger faschieren, Zwiebel, Speck und Knoblauch kleinschneiden. Zunächst Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl anrösten, dann Speck und das Faschierte dazugeben und mit Kümmel und Salz würzen. Anschließend kaltstellen.

3

Fleischkrapfen zubereiten

Die Teigmasse ausrollen und runde Teigplatten ausstechen. Diese mit der Fleischmasse füllen, zusammenklappen und schließen. In heißem Öl frittieren.

4

Sauerkraut

Zutaten

Das Kraut schneiden und mit Zwiebel, Knoblauch, Kümmel und Zitronensaft verfeinern.

5

Anrichten

Zubereitungsschritt 5 für Pongauer Fleischkrapfen

Die frisch frittierten Fleischkrapfen mit dem Sauerkraut auf einen Teller geben. Die Krapfen mit Mayonnaise verfeinern und mit Sumach bestäuben. Mahlzeit!

Ähnliche Themen

  • 2h
  • 14 Kapitel

Rinderfilet Total

Ob kalte oder warme Gerichte, klassische Steaks, leckere Rinderrouladen oder die typisch braune Grundsauce – in diesem Kurs erfährst du alles, was du zum Rinderfilet wissen musst.

zum Produkt

Geschmorte Rindsbackerl

mit gegrilltem Rindermark und eingelegtem Rettich

Zweierlei vom Spanferkel

auf Champagnerkraut

12 Stunden Flanksteak

BBQ Bohnen • Erdäpfel-Stampf • Räucher-Mayonnaise • verbrannte Zwiebeln

Portionen

Zutaten

Portionen