Salzzitronen

Zubereitung: 10 min
Gesamt: 504 h

Zutaten

500 gBio-Zitronen
100 gZucker
50 gSalz

Schritt 1

Vorbereiten

500 gBio-Zitronen

Die Zitronen in Scheiben schneiden und die Kerne sowie die Endstücke entfernen.

Schritt 2

Vermischen

100 gZucker
50 gSalz

Dann mit Salz und Zucker vermischen. Wenn du möchtest, kannst du auch etwas Harissa dazumischen.

Zutaten

500 gBio-Zitronen
100 gZucker
50 gSalz

Schritt 3

Warten

In einen sterilen, verschließbaren Behälter geben und mindestens 3 Wochen im Kühlschrank stehen lassen. Nach dieser Zeit halten sich die Zitronen für ein Jahr im Kühlschrank.

Schritt 4

Geschafft

Du kannst damit verschiedene Gerichte aufpeppen – die Salzzitronen können auch zu einer Paste verarbeitet werden.

Tipp

Je nach Vorliebe kannst du mit der Menge von Salz und Zucker variieren. Wenn du es sehr salzig magst, kannst du auch mehr Salz als Zucker dazugeben.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.