Schnelle Kalbsjus

aus 1. Ansatz
Zubereitung: 20 min
Gesamt: 60 min

Zutaten

100 gButter
4 Schalotten
1 SpritzerBalsamico
100 mlWeißwein
50 mlMadeira
600 mlErgebnis aus 1. Ansatz

evtl. 1 Knoblauchzehe, Maisstärke, Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Dieses Rezept ergibt ca. 350 ml

Schritt 1

Kalbsjus 1. Ansatz

Schritt 2

Anbraten

100 gButter
4 Schalotten

Die Butter im Topf bräunen und die geschnittenen Schalotten sowie die angedrückte Knoblauchzehe zugeben und auch ganz leicht bräunen.

Zutaten

100 gButter
4 Schalotten
1 SpritzerBalsamico
100 mlWeißwein
50 mlMadeira
600 mlErgebnis aus 1. Ansatz

evtl. 1 Knoblauchzehe, Maisstärke, Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Schritt 3

Ablöschen

1 SpritzerBalsamico
100 mlWeißwein
50 mlMadeira

Einen Spritzer Balsamico dazu geben und anschließend mit Weißwein ablöschen. Wenn dieser reduziert ist, den Madeira zugeben und ebenfalls gut einkochen.

Schritt 4

Köcheln lassen

600 mlErgebnis aus 1. Ansatz

Mit dem 1. Ansatz auffüllen, die Hitze reduzieren und das Ganze am Herdrand für mindestens 30 - 40 Minuten leicht köcheln lassen.

Schritt 5

Passieren & Geschafft

Durch ein Gazesieb passieren. Anschließend bei mittlerer Hitze noch ein wenig weiter reduzieren, mit Maisstärke binden und abschmecken.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.