Schoko-Rhabarbertorte

Die Geschmäcker von Rhabarber und Schokolade lassen sich am besten in dieser leckeren Torte kombinieren

Zubereitung: 45 min
Gesamt: 65 min

Rezeptvideo

Zutaten

1  Ei
40 gStaubzucker
1 ELheißes Wasser
32.5 gMehl
7.5 gKakaopulver
0.25 TLBackpulver
0.5 StangenRhabarber
62.5 mlWasser
0.25 PäckchenVanillepuddingpulver
15 gSchokolade
187.5 mlSchlagobers

Zucker, Zimt, Marillenmarmelade, Rum, geriebene Schokolade, Salz und Mikado-Stäbchen zum Verzieren → 4 Portionen ergeben eine Torte

Schritt 1

Für den Biskuitteig

1  Ei
40 gStaubzucker
1 ELheißes Wasser
32.5 gMehl
7.5 gKakaopulver
0.25 TLBackpulver

Die Eier trennen, das Eiklar mit einer Prise Salz und etwas Staubzucker zu steifem Schnee schlagen. Die Dotter mit dem restlichen Staubzucker schaumig schlagen und das Wasser nach und nach dazugeben. Den Schnee unter die Dottermasse geben und die restlichen Zutaten versiebt vorsichtig einrühren. Den Teig in die Tortenform füllen und bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Schritt 2

Für die Fülle

0.5 StangenRhabarber
62.5 mlWasser
0.25 PäckchenVanillepuddingpulver
15 gSchokolade
187.5 mlSchlagobers

Die Rhabarber schälen, in kleine Stücke schneiden und in Wasser, Zucker und Zimt kurz dünsten und mit dem Puddingpulver zu Pudding verarbeiten. Diesen dann kaltstellen. Inzwischen Schokolade erweichen und mit Rum und 2/3 vom geschlagenen Obers mischen.

Zutaten

1  Ei
40 gStaubzucker
1 ELheißes Wasser
32.5 gMehl
7.5 gKakaopulver
0.25 TLBackpulver
0.5 StangenRhabarber
62.5 mlWasser
0.25 PäckchenVanillepuddingpulver
15 gSchokolade
187.5 mlSchlagobers

Zucker, Zimt, Marillenmarmelade, Rum, geriebene Schokolade, Salz und Mikado-Stäbchen zum Verzieren → 4 Portionen ergeben eine Torte

Schritt 3

Das Tortenfinale

Den Biskuitteig zweimal durchschneiden. Den unteren Boden mit Marillenmarmelade und mit etwas Rhabarberpudding bestreichen. Den zweiten Boden daraufgeben und mit dem restlichen Pudding und der Schokocreme bedecken. Den Tortendeckel daraufgeben und leicht andrücken. Die Torte anschließend mit weißem Schlagobers einstreichen und mit geriebener Schokolade und Mikado-Stäbchen verzieren.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Dies ist ein Rezept von

Erlebnishof KräuterMandl

Schulgarten 8

4152 - Sarleinsbach

+4372838227-0


https://www.erlebnishof.at/startseite.html

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.