Schokoladenmousse

  • Schwierigkeit Leicht

  • Zubereitung 30 min

  • Gesamt 30 min

Video ansehen

Transgourmet

Egger-Lienz-Straße 15
4050 - Traun
www.transgourmet.at
+43 (0) 7229 / 605 - 1500
Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 06:00 - 19:00
Samstag 06:00 - 13:00
Portionen

Zutaten

Portionen

etwas Zucker, frische Beeren, Johannisbeermarmelade, Minze

Ein klassisches Dessert, das einfach gemacht ist und Schokofans immer überzeugt – vor allem dann, wenn es mit viel Liebe präsentiert wird

1

Der Beginn des Schokotraums

Zutaten

Die Schokolade zerkleinern, in eine Schüssel mit Milch geben und über dem Wasserbad auflösen. Inzwischen die Eier trennen und das Eigelb schaumig schlagen. Die Schoko-Milch-Mischung vom Wasserbad nehmen und das Eigelb einrühren.

2

Eiweiß und Sahne fehlen noch

Zutaten

Nun das Eiweiß mit etwas Zucker steif schlagen und anschließend in die Schokomasse unterheben. Dann auch die Sahne steif schlagen und ebenfalls in der restlichen Masse unterheben.

3

Kalt stellen

Das Mousse in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie bedecken und kalt stellen – am besten über Nacht.

4

Anrichten

Zubereitungsschritt 4 für Schokoladenmousse

Das Mousse in einen Spritzsack füllen und frischen Beeren, Johannisbeermarmelade und etwas Minze am Teller anrichten.

Rezeptvideo

Ähnliche Themen

Portionen

Zutaten

Portionen