Selbstgemachter Joghurt

mit Zwetschgenkompott
Zubereitung: 40 min
Gesamt: 6 h

Zutaten

Portionen

-

4

+
500 gfrische Zwetschgen
5 schwarze Pfefferkörner
0.25 Zimtstange
0.5 Lorbeerblatt
0.5 Sternanis
100 gZucker
50 gWasser
100 mlRotwein
10 gIngwer
1 Vanilleschote (optional)
800 gMilch (3,5 % Fett)
50 gNaturjoghurt von nicht-pasteurisierter Milch

Speisestärke, Salz

Schritt 1

Zwetschgen vorbereiten

500 gfrische Zwetschgen

Die Zwetschgen waschen, vierteln und entkernen.

Schritt 2

Gewürzsud zubereiten

5 schwarze Pfefferkörner
0.25 Zimtstange
0.5 Lorbeerblatt
0.5 Sternanis
100 gZucker
50 gWasser
100 mlRotwein
10 gIngwer
1 Vanilleschote (optional)

Pfefferkörner, Zimtstange, Lorbeer und Sternanis rösten, dann beiseitelegen. Im gleichen Topf den Zucker goldgelb karamellisieren und mit Wasser und Rotwein ablöschen. Wenn sich der Zucker wieder aufgelöst hat, die Gewürze und den feingehackten Ingwer für ca. 10 - 15 Minuten bei schwacher Hitze im Sud auskochen. Gegen Ende kannst du noch etwas Vanillemark dazugeben. Anschließend salzen, mit der Stärke abbinden und abkühlen lassen. Die Zwetschgen in den Vakuumbeutel geben und den Sud in den Beutel abpassieren.

Zutaten

Portionen

-

4

+
500 gfrische Zwetschgen
5 schwarze Pfefferkörner
0.25 Zimtstange
0.5 Lorbeerblatt
0.5 Sternanis
100 gZucker
50 gWasser
100 mlRotwein
10 gIngwer
1 Vanilleschote (optional)
800 gMilch (3,5 % Fett)
50 gNaturjoghurt von nicht-pasteurisierter Milch

Speisestärke, Salz

Schritt 3

Garen

Die Zwetschgen mit dem Sud vakuumieren und für ca. 10 Minuten bei 83 °C garen.

Schritt 4

Joghurt zubereiten

800 gMilch (3,5 % Fett)
50 gNaturjoghurt von nicht-pasteurisierter Milch

Die Milch vorsichtig unter ständigem Rühren mit einem Gummischaber auf 82 °C erwärmen. Achte darauf, dass sie nicht anbrennt oder sich festsetzt. Anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wenn du 43 °C erreicht hast, kannst du die Milch zum restlichen Joghurt geben. Vorsichtig verrühren und in saubere Weckgläser füllen. Gut verschliessen und bei 43 °C im Wasserbad für mindestens 5 Stunden stocken lassen.

Schritt 5

Geschafft

Den Joghurt mit dem Zwetschgenkompott anrichten und genießen.

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Mit der Newsletter-Anmeldung stimmst du der Datenschutzerklärung und der Speicherung deiner Daten zu.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.