Südtiroler Speckknödel

Der Klassiker aus der Südtiroler Küche: Knödel zum Verlieben!

Zubereitung: 20 min
Gesamt: 50 min

Rezeptvideo

Zutaten

Portionen

-

4

+
320 gschnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot
160 gSpeck
80 gZwiebel
2 ELPetersilie
60 gButter
60 gMehl
3  Eier
200 mlMilch

Salz, Salat als Beilage

Schritt 1

Knödelteig zubereiten

320 gschnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot
160 gSpeck
80 gZwiebel
2 ELPetersilie
40 gButter
60 gMehl
3  Eier
200 mlMilch

Weißbrot, Speck, Zwiebel und Petersilie in klein schneiden. Das Knödelbrot in eine Schüssel geben und den Speck und die Zwiebelwürfel inzwischen in der Butter dünsten. Anschließend zum Brot geben und das Mehl beimengen. Die Eier mit der Milch in einer eigenen Schüssel verrühren und zur Masse geben. Petersilie und etwas Salz dazugeben und gut vermischen.

Schritt 2

Knödel drehen

Die Masse ca. 15 Minuten ziehen lassen, anschließend zu Knödeln formen.

Zutaten

Portionen

-

4

+
320 gschnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot
160 gSpeck
80 gZwiebel
2 ELPetersilie
60 gButter
60 gMehl
3  Eier
200 mlMilch

Salz, Salat als Beilage

Schritt 3

Garen und genießen

20 gButter

Die fertigen Knödel für 15-20 Minuten im Salzwasser sieden lassen. Achte darauf, dass das Wasser nicht kocht. Mit Salat, geschmolzener Butter und Petersilie oder Schnittlauch servieren und genießen!

Newsletter

10 % Rabatt für Neukunden

Spare bei deinem ersten Onlinekurs und bleib auf dem Laufenden!

Ich stimme der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner Daten zu. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*

Dies ist ein Rezept von

Gasthof Paflur

Tanas 31

I-39023 - Laas (Südtirol)

+39 0473 739977


https://www.paflur.com/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.