Tempura Mix

Schwierigkeit: Leicht Zubereitung: 30 min Gesamt: 30 min

Egal ob Gemüse, Meeresfrüchte oder Fisch – der Tempura-Mantel verschafft Geschmack ganz im japanischen Stil

Izakaya

Klammstraße 6
4020 - Linz

Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag:
11.30 - 14.00 (Küche bis 13.30)
18.00 - 22.00 (Küche bis 21.30)

Sonntag & Montag Ruhetage

4 Portionen

Zutaten

Portionen
0.3 Eigelb
65 mlEiswasser
35 gglattes Mehl oder Tempura-Mehl
0.3 ELMaisstärke
10 mlMirin
50 mlDashi-Brühe
10 mlSojasauce
Mundgerechte Stücke an gemischten Gemüse, Meeresfrüchten und Fisch; Öl zum Frittieren

1

Für den Teig

Für den Teig

Zutaten

0.25 Eigelb
65mlEiswasser
35gglattes Mehl oder Tempura-Mehl
0.25ELMaisstärke

Das Eigelb mit dem Eiswasser in einer Schüssel gut verquirlen. Dann das Mehl und die Maisstärke unterheben, bis der Teig glatt ist.

2

Frisches im Tempuramantel

Frisches im Tempuramantel

Das Gemüse oder den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Diese durch den Teig ziehen und bei ca. 170°C im heißen Pflanzenöl 4-6 Minuten frittieren. Zwischendurch einmal wenden. Dann das fertige Tempura aus dem Öl nehmen, auf einem Gitter abtropfen lassen und bei Bedarf warm halten.

3

Die passende Sauce

Die passende Sauce

Zutaten

10mlMirin
50mlDashi-Brühe
10mlSojasauce

Das Mirin aufkochen lassen, die Dashi Brühe und die Sojasauce dazugeben und nochmals aufkochen lassen. Diese Sauce dann in einem Schälchen zu den Tempura servieren.